Facebook Pixel

Fahrberichte

Mazda 5 zweite Generation

Donnerstag, 20. Jan. 2011

Mit der zweiten Generation des Mazda 5 kommt auch ein neuer Dieselmotor auf den Markt. Er ersetzt das bislang verbaute zwei Liter Diesel-Aggregat. Der 1,6 Liter Turbodiesel leistet trotz des geringeren Hubraums fünf PS mehr und soll mit 5,2 Litern fast 15 Prozent weniger Kraftstoff verbrauchen. Neben dem neuen Diesel mit 115PS stehen noch zwei Benzinaggregate mit ebenfalls 115 und 150 PS zur Wahl.

Hinten verfügt der Mazda auf beiden Seiten über elektrisch öffnende Schiebetüren, die einen besonders angenehmen Einstieg für die Passagiere ermöglichen.

Sieben Personen finden im Mazda 5 Platz. Das Sitzkonzept ist besonders flexibel und bietet jederzeit eine optimale Nutzung der Platzverhältnisse.

Sind die zweite und dritte Sitzreihe umgeklappt passen 1.485 Liter Gepäck mit rein.

Sicherheit wird beim neuen Mazda 5 ganz groß geschrieben. Serienmäßig in jeder Ausstattungsvariante sind unter anderem Front-, Seiten- und Kopfairbags, ESP und Bremsassistent mit einem Notbremslicht, das den nachfolgenden Verkehr durch Blinken warnt. In Deutschland beginnen die Preise für den neuen Mazda bei 20.490 Euro. Der Diesel ist ab 22.700 Euro zu haben.