Facebook Pixel

Fahrberichte

Mitsubishi ASX

Dienstag, 27. Sep. 2022

Mitsubishi zeigt die neueste Generation seines Kompakt-SUVs ASX - das Fahrzeug basiert auf der CMF-B-Plattform der Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz.

Christian Andersen, Marketing-Chef Mitsubishi Deutschland

Antriebsseitig ist der ASX mit diversen Benzinmotoren mit unterschiedlichen Stufen elektrischer Unterstützung von Mild-Hybrid, über Hybrid bis hin zu Plug-In-Hybrid, erhältlich.

Zahlreiche Assistenzsystem wie Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung, Tempoautomatik, Einparkhilfen und eine Rückfahrkamera sind serienmäßig an Bord.

Das Kombiinstrument gibt es analog mit 4,2-Zoll-Display, sowie voll digital mit 10,25 Zoll Durchmesser.

Das Infotainmentsystem bildet im Einstieg ein 7-Zoll-Querformat Touchscreen. In höheren Ausstattungen sind es 9,3 Zoll im Hochformat. Beide Varianten unterstützen kabelloses Android Auto und Apple CarPlay.

Zusätzlich gibt Mitsubishi eine 5-Jahres- bzw. 100.000km-Garantie auf das Fahrzeug. Die Preise wurden noch nicht bekannt gegeben, dürften aber ähnlich wie beim Vorgänger irgendwo bei 20.000€ beginnen.