Facebook Pixel

Messeberichte

Mercedes-Benz und Maybach Premieren auf der AutoChina 2018

Mittwoch, 25. Apr. 2018

Bei Mercedes-Benz gibt es am Vortag der AutoChina in Peking zwei Weltpremieren, die unterschiedlicher kaum sein können. Ultimate Luxury – ultimativer Luxus – so der Titel einer Maybach-Studie, die – zugegeben - auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich wirkt.

Gorden Wagener:

Dabei bedient sich die Vision Ultimate Luxury bekannten Elementen der Submarke wie dem bulligen Kühlergrill. So ein Heck hat es bei einem SUV noch nicht gegeben. Und auch die Heckscheibe setzt sich vom Wettbewerb ab.

Weltpremiere Nummer Zwei rollt etwas später auf die Bühne: Die neue A-Klasse als Limousine – und zudem mit verlängertem Radstand. Was auf der Bühne so leichtfüßig daher kommt ist im Vorfeld eine ganz schöne Herausforderung an die Designer.

Die A-Klasse Limousine wird zunächst nur in China für den dortigen Markt gebaut. Ob und wann sie nach Europa kommt, darüber schweigt man bei Daimler.