Facebook Pixel

Messeberichte

Vorabevent Mercedes auf der Auto Shanghai 2015

Sonntag, 19. Apr. 2015

Shanghai, die westlichste Metropole Chinas, nicht von der geografischen Lage, sondern vom Flair. In diesen Tagen steht dort das Auto im Mittelpunkt, die Auto Shanghai steht auf dem Programm. Mit Spannung erwarten Journalisten aus aller Welt die automobilen Neuheiten, Mercedes zeigt schon im Vorfeld sein Concept Car GLC Coupé.

Dieses Modell soll das ohnehin schon umfangreiche SUV Portfolio bei Mercedes erweitern.

Thomas Weber, Vorstand Entwicklung Daimler:

4,73 Meter lang und 1,60 Meter hoch, so steht die Konzeptstudie in Shanghai. Markant kommt sie daher, mit einem auffälligen Doppelstreben-Kühlergrill. Große, mächtige 21-Zoll-Radsätze unter streichen diesen Auftritt. Am Heck demonstrieren 4 Auspuffendrohre Kraft und Dynamik.

Gordon Wagener, Design Chef

Unter der markanten Motorhaube des Mercedes Concept GLC Coupés arbeitet ein V6-Doppelturbo mit drei Litern Hubraum. Die Leistung 270 kW oder 367 PS. Die Motorleistung wird per Neunstufenautomatik nach Bedarf an beide Antriebsachsen geleitet. Neben neuen Modellen steht bei Mercedes auch die Produktion im Zielland auf der Agenda.

Hubert Troska China Chef Daimler

Noch ist es eine Studie, die die Stuttgarter in Shanghai zum ersten Mal präsentieren, doch dieses Fahrzeug wird definitiv in Serie gehen. Aus der 2. Generation des GLK wurde der GLC. Und mit dem Coupé setzt Daimler noch einen oben drauf, geht einen neuen Weg.