Facebook Pixel

Tolle Offroad-Touren für den Sommer

Montag, 19. Sep. 2022

Der Sommer ist da, die Sonne lacht: Nichts wie raus in die Natur. Mit einer Offroad-Tour sorgen Männer und Frauen für eine ordentliche Portion Action. Adrenalin-Kick, sportliche Vielfalt und einzigartige Momente gehören beim Offroad-Adventure unbedingt dazu.

Damit der Tag in die Geschichte eingeht, ist die Wahl der Strecke entscheidend. Welche Strecken sich auch für erprobte Sportler lohnen, erfahren Offroad-Fans hier.

Schönbuch-Runde in Baden-Württemberg

Die Schönbuch-Runde in Baden-Württemberg ist nahezu beispielhaft für die beste Offroad-Runde. Neben Wald und Wiesen gibt es eine attraktive Steigung. Pfützen, Schlamm-Tümpel und Bäche durchziehen den 56,5 km langen Rundweg. Auf der Schönbuch-Runde können Quad-Besitzer das Maximum aus ihren Kraftpaketen holen. Tolle Rennen und besondere Routen-Details führen zu perfekten Motiven für die Ewigkeit.

Offroad-Touren sind im Trend
Offroad-Touren sind im TrendFoto: https://unsplash.com/photos/WO9uKrbh4mI

Für eine kurze Verschnaufpause stehen Sitzgelegenheiten bereit. Wer echte natürliche Vielfalt erleben will, bringt seine Picknickdecke mit und genießt die Aussicht. Direkt auf der Anhöhe ist genügend Zeit, um die weitere Route zu planen. Nach einer kurzen Mahlzeit und Flüssigkeitszufuhr geht die Action weiter.

Offroadpark Peckfitz in Sachsen-Anhalt

Schon einmal in im Offroadpark in Peckfitz gewesen? Auf dem Gelände mit 34 Hektar können sich alle Abenteurer austoben. Der Park liegt unweit der befestigten Straßen, kommt jedoch mit diesen nicht in Berührung. Klar, dass ein spezialisierter Park sogar die eigenen Fahrzeuge mitsamt Zubehör zum Verleih anbietet. Einen eigenen Bagger muss hier niemand mitbringen.

Offroadpark Langenaltheim in Bayern

Bayern ist prädestiniert für Offroad-Touren der Extraklasse. Das trifft vor allem auf Langenaltheim zu. Ein Aufenthalt in dem Offroadpark ist das ideale Geschenk zum Geburtstag oder Jubiläum. Langenaltheim steht während umfassender Trainings bereit. Das Fahren mit dem SUV will schließlich gelernt sein. Daher gibt es Einsteigertrainings und sogar Gruppenangebote.

Offroadpark Böser Wolf in Hessen

70 ha, eigene Erkundung mit Streckenkarte und unendlicher Fahrspaß: Im Offroadpark Böser Wolf in Hessen unweit der A7 gibt es unendliche Action-Abenteuer. Grill- und Campingplätze sind in diesem Park selbstverständlich. Es gibt sogar eine eigene Waschstraße zum Reinigen der Fahrzeuge.

Hermannshöhenweg in Nordrhein-Westfalen

Mit 167 km Länge lässt sich der Hermannshöhenweg in Nordrhein-Westfalen sehen. Dieser Rad- und Offroad-Weg zählt zu den schönsten Wegen, die Deutschland zu bieten hat. Der Weg liegt am Teutoburger Wald und lädt zum stillen Verweilen und gleichzeitig zu Action-non-stop ein. Hotels, Gasthöfe und Gelegenheiten für kurze Snacks zieren den Weg von Anfang bis Ende.

Fazit

Die beste Route kommt nicht ohne eine gute Planung aus. Es ist immer notwenig sich vorzubereiten, sei es für ein Gespräch, für eine Reise oder fürs Spielen in einer Online Spielothek. Bei Platin Play Deutschland kann man sich so z.B über die neusten Slots informieren.

Im Internet gibt es daneben viele gute Insider Tipps bezüglich Offroad-Touren. Wander- und Straßenkarten helfen bei der Festlegung der Etappen. Außerdem finden Abenteurer tolle Gasthöfe und weitere Informationen zum Park ihrer Wahl. Steht das nächste Offroad-Ziel? Dann schnell noch ein paar Freunde einladen. Gemeinsam macht das Abenteuer in der Natur noch mehr Spaß und sorgt für Erinnerungen, die für immer bleiben.