Facebook Pixel

Elektroauto-Kaufprämie - Nachfrage weiter hoch

Mittwoch, 15. Jun. 2022

Die E-Autoförderung in Deutschland ist weiterhin gefragt, im Mai hat die Bafa einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Vormonat verzeichnet.

Die Zahl der Anträge auf die E-Autoprämie hat sich im Mai 2022 wieder deutlich erhöht. Wurden im April 2022 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) lediglich 40.308 neue Anträge auf den Umweltbonus gestellt, kamen im Mai 48.245 neue hinzu. Den Jahres-Höchststand gab es im März 2022 mit 54.620 eingegangenen Anträgen.

Die Nachfrage nach der Umweltprämie für E-Autos ist weiter hoch
Die Nachfrage nach der Umweltprämie für E-Autos ist weiter hochFoto: Fiat

Seit Einführung der Förderprämie Mitte 2016 sind damit insgesamt 1,27 Millionen Anträge gestellt worden, 713.776 davon entfallen auf reine E-Mobile, 554.996 auf Plug-in-Hybride. Hinzu kommen 277 E-Autos mit Brennstoffzelle. Beliebtestes Modell bleibt der Renault Zoe mit 76.633 Anträgen vor Tesla Model 3 (64.509) und VW E-Up (42.688).

Mario Hommen/SP-X