Facebook Pixel

Günstige Zinsen: Warum sich beim Autokauf ein Kreditvergleich lohnt!

Montag, 9. Mai. 2022

Die aktuelle Niedrigzinsphase erlaubt es Kreditnehmer günstig an Darlehen zu kommen. Rund die Hälfte aller Gebrauchtwagenkäufe und mehr als zwei Drittel aller Neuwagenkäufe werden in Deutschland mittlerweile über eine Finanzierung abgeschlossen. Dabei entscheiden sich die meisten Käufer für einen bequemen und unkomplizierten Händlerkredit und zahlen oftmals völlig unwissend deutlich zu hohe Zinssätze. Ein Vergleich von verschiedenen Kreditangeboten auf dem freien Markt kann sich auszahlen und Autokäufern einen großen finanziellen Vorteil verschaffen.

Unter den Top-Sellern auf dem Automarkt gehören in Deutschland weiterhin die Modelle von Volkswagen, sowohl der VW Up, als auch der VW Golf sowie VW T-Roc. Weitere Neuzulassungen im Top-Ranking ergeben sich durch den Fiat 500 und den Mini Mini – die Tendenz geht demnach weiter zu einem geringen und umweltbewussten Kraftstoffverbrauch. Durch die gestiegenen Kosten für Benzin und Diesel macht der Kraftstoffverbrauch demnach einen großen Faktor bei vielen Autokäufern aus. Dabei ist die Nachfrage für Autofinanzierungen deutlich gestiegen. Nur noch die wenigsten Käufer zahlen einen Neuwagen gänzlich in Summe und fahren mit einem vollständig bezahlten Fahrzeug vom Hof. Die Niedrigzinsen machen es Käufern möglich einen Neuwagen in bequemen monatlichen Raten zu finanzieren, ohne dabei einen großen finanziellen Mehraufwand zu leisten. Voraussetzungen ist allerdings ein unabhängiges Kreditangebot auf dem freien Markt, statt Händlerkredit. Wir erklären Ihnen, warum es sich ein Kreditvergleich vor der Autofinanzierung lohnt und welche Vorzüge Käufer durch ein unabhängiges Darlehen genießen dürfen.

Autofinanzierung
AutofinanzierungFoto: Pixabay

Unabhängige Kreditangebote sind flexibler

Bei einem Händlerkredit sind Käufer oftmals an ganz bestimmte Bedingungen, sowie nicht verhandelbaren Zinssätzen gebunden, so dass hier kaum Spielraum für ein vorteilhaftes Verkaufsgespräch ergibt. Zwar gelingt es durch einen Händlerkredit einen Autokauf schnell und bequem zu erledigen, doch sind nicht nur Kosten in der Regel deutlich höher, sondern auch die Kreditoptionen erheblich eingeschränkter. Bei einer unabhängiger Finanzierung ist es je nach Regelungen des Kreditgebers möglich, den Autokredit umzuschulden, während Händlerkredite nur selten Möglichkeiten der Sondertilgung einräumen. Um mehr Flexibilität für zukünftige finanzielle Entscheidungen zu haben, sollte demnach auch die Rahmenbedingungen bei der Kreditaufnahme genau unter die Lupe nehmen.

Gewaltige Zinsunterschiede bei der Autofinanzierung

Die Preise für Neuwagen und gebrauchte Fahrzeuge sind mit der Inflation deutlich gestiegen. Dennoch gelingt es für Käufer durch die niedrigsten Zinssätze seit 2013 ein Darlehen zu Autofinanzierung zu finden, welches attraktive Konditionen bereithält. Denn ein Vergleich verschiedener Kreditangebot kann sich durchaus lohnen. Mit Zinsunterschieden von mehr als 60 Prozent kann der Autokauf so schnell einige Tausend Euro teurer werden, die allein für die Kosten der Kredittilgung anfallen. Um viel Geld zu sparen, sollte man sich ausreichend Vorbereitungszeit nehmen und den Budgetrahmen sehr genau kalkulieren.

Beim Autokauf als Barzahler auftreten

Egal, ob es das erste Auto oder der erneute Kauf eines Neuwagens ist – eine gute Verhandlungsposition kann den Preis beim Autokauf enorm nach unten drücken. Wer als Barzahler auftritt, schafft es vor allem bei Neuwagenkauf satte Prozente zu erhalten. Durch ein freies und ungebundenes Kreditangebot gelingt es demnach den Autokauf deutlich vorteilhafter zu gestalten.

Fazit: Freie Kreditangebote bieten vielerlei Vorteile!

Damit der Spaß mit dem Neuwagen möglichst lange hält, gilt es auch die Kosten der Finanzierung im Auge zu behalten. Hohe Zinskosten können den Autokauf schnell unattraktiv machen und zu einer finanziellen Mehrbelastung führen. Ein Kreditvergleich bringt verschiedene Vorteile mit sich und ermöglicht es Privatkäufern den Traum vom neuen fahrbaren Untersatz zu erfüllen.