Facebook Pixel

DS 3 Crossback Toit de Paris

Die Dächer der Hauptstadt

Mittwoch, 12. Jan. 2022

DS betont offensiv seine Pariser Gene - auch ein neues Sondermodell spielt mit dem Charakter der französischen Großstadt.  

Als Sondermodell „Toits de Paris“ ist ab sofort der Mini-Crossover DS 3 Crossback bestellbar. Spezielle Design-Extras am Kühlergrill, im Innenraum und in Form von Karosserie-Plaketten sollen an die namensgebenden Dächer von Paris erinnern. Zur Ausstattung zählen darüber hinaus Zweifarb-Lackierung, Klimaautomatik und Einparkhilfe hinten, für den Antrieb stehen zwei Diesel und ein Benziner im Leistungsband von 81 kW/110 PS bis 96 kW/130 PS sowie ein 100 kW/136 PS starker E-Motor zur Wahl. Preise nennt der Hersteller nicht.  

DS feiert die Dächer von Paris, die Weltkulturerbe werden sollen
DS feiert die Dächer von Paris, die Weltkulturerbe werden sollenFoto: DS

Das Sondermodell des kleinsten DS-Modells ist die neueste Edition der Marke, die direkt auf Paris Bezug nimmt. Bereits erhältlich sind unter anderem der DS 7 Crossback Louvre und der DS 3 Crossback Faubourg. 

Holger Holzer/SP-X