Facebook Pixel

Pkw-Bestseller - Stromer kommen

Dienstag, 7. Sep. 2021

Während die klassischen Segmente an Bedeutung verlieren, legen SUVs und Autos mit Stecker zu.

Im August gab es nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) kaum Änderungen an der Spitze der Pkw-Klassen in Deutschland. 27,2 Prozent der Neuzulassungen waren SUV, weitere 9,7 Prozent zählten zu den Geländewagen. In beiden, wie auch im Kompaktsegment und den Kleinwagen, standen mit T-Roc, Tiguan, Golf und Polo VW-Produkte an der Spitze. Dabei ist der Golf weiterhin der absolute Bestseller, auch wenn die SUV der Kompaktklasse inzwischen den Spitzenrang abgelaufen haben.

Meistverkauftes E-Auto war im August der VW ID.3 mit 3.750 Einheiten
Meistverkauftes E-Auto war im August der VW ID.3 mit 3.750 EinheitenFoto: VW

Meistverkauftes E-Auto war der VW ID.3 mit 3.750 Einheiten. Insgesamt haben die batterieelektrischen Modelle mit einem Marktanteil von 14,9 Prozent bereits die Kleinwagen überholt. Zählt man die Plug-in-Hybride mit 12,7 Prozent hinzu – hier führt der Mercedes GLC das Tableau an – liegen Autos mit Stecker inzwischen vor allen anderen Segmenten in Deutschland.

Dirk Schwarz/SP-X