Facebook Pixel

Peugeot 308 GTi - Der Löwe wandert auf den Kühlergrill

Dienstag, 6. Jun. 2017

Galliens GTi erhält ein Lifting

Neues gibt es vor allem beim Design.

Peugeot hat den 308 GTi geliftet
Peugeot hat den 308 GTi geliftetFoto: Peugeot

Neben dem Standardmodell liftet Peugeot auch die sportliche GTi-Variante des Kompaktmodells 308. Der Fünftürer erhält eine neue Front, die das Löwenlogo nun nach Vorbild des Kompakt-SUVs 3008 im Kühlergrill statt auf der Motorhaube trägt. Auch das Heck zeigt sich leicht modifiziert. Unverändert bleibt der 200 kW/272 PS starke 1,6-Liter-Turbomotor, der den GTi in sechs Sekunden von null auf Tempo 100 beschleunigt. Zur Ausstattung zählen ein Torsen-Differenzial, 19-Zoll-Felgen und rot lackierte Bremssättel. Den Preis nennt der Hersteller noch nicht, er dürfte wie gehabt bei rund 35.000 Euro starten.

Peugeot hat den 308 GTi geliftet
Peugeot hat den 308 GTi geliftetFoto: Peugeot

---------------------------

Holger Holzer/SP-X