Facebook Pixel

Michelin Pilot Sport 4 trifft Fiat Grande Punto

Donnerstag, 29. Sep. 2016

Formel E und der Rallye-Weltmeisterschaft Erfahrung

Von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka

Mitten im Herbst über einen Sommerreifen schreiben? Ging nicht anders, da wir über die Erfahrungen die wir mit dem Michelin Pilot Sport 4 auf unseren Fiat Grande Punto gemacht haben, erst jetzt nach einigen Monaten berichten können. Montiert wurde der frische Satz im April 2016 kurz nach Ostern.

Nun darf er sich bald in ein Lager mit anderen Sommerreifen zum Winterschlaf begeben. Denn Mitte Oktober werden die Michelin Alpin 5 Winterreifen wieder aufgezogen. Über die wir in diesem Artikel http://www.neuwagen.de/fahrberichte/11576-michelin-alpin-5-winterreifen.htmlbereits berichtet haben.

Aber zurück zum für die Saison 2016 neuen Michelin Pilot Sport 4. Der in erster Linie für leistungsstarke Pkw und Sportwagen entwickelt wurde.

Mag sein, dass der Reifen mit unserem Fiat Grande Punto unterfordert war. Dennoch beeindruckte der neue Michelin mit einer herausragenden Laufruhe und sehr gutem Abrollkomfort.

Bei Nässe sorgte die neuartige homogene Laufflächenmischung aus funktionalen Elastomeren und feinem Silica der neuesten Entwicklungsstufe für eine gute Performance.

Die tiefen und breiten Längsrillen sorgen zudem für die notwendige Wasserableitung und die damit verbundene hohe Sicherheit gegen Aquaplaning.

Ein bisschen Motorsport zum Schluss. In die Entwicklung des Michelin Pilot Sport 4 flossen die Erfahrungen aus der Formel E und der Rallye-Weltmeisterschaft mit ein.

Die Rennwagen der rein elektrisch betriebenen Formel E rollen auf speziell entwickelten Straßenreifen von Michelin, damit bei eventuell einsetzenden Regen kein Reifenwechsel absolviert werden muss.

Last but not least seien noch zwei Hinweise gestattet, die dem wichtigsten Verbindungspunkt zwischen Auto und Straße gewidmet sind. Die regelmäßige Kontrolle der Profiltiefe gehört genauso in diese Rubrik, wie die Kontrolle des Luftdrucks.

Die korrekten Werte sind in der Bedienungsanleitung, der Tankklappe oder der B-Säule des Fahrzeugs zu finden und sollten einmal im Monat geprüft werden.