Facebook Pixel

Wertvollste Marken weltweit - Toyota

Montag, 5. Okt. 2015

VW hat jedoch der jüngste Skandal zugesetzt Neben den üblichen Verdächtigen wie Apple, Google und Co. platzieren sich auch drei Autohersteller im Ranking der wertvollsten Marken weit vorn. Bereits zum vierten Mal ist Toyota die wertvollste Automarke der Welt. Der japanische Konzern landete in der „Best Global Brands“-Liste der Marken-Management-Agentur Interbrand auf Platz 6. Den Wert der Marke bezifferten die Experten auf 40 Milliarden US-Dollar. Auf Rang 11 folgt BMW (37,2 Milliarden), die Münchner haben Mercedes-Benz (Rang 12, 36,7 Milliarden) erstmals in diesem Jahr überholt.

VW hat jedoch der jüngste Skandal zugesetzt

Neben den üblichen Verdächtigen wie Apple, Google und Co. platzieren sich auch drei Autohersteller im Ranking der wertvollsten Marken weit vorn.

Bereits zum vierten Mal ist Toyota die wertvollste Automarke der Welt. Der japanische Konzern landete in der „Best Global Brands“-Liste der Marken-Management-Agentur Interbrand auf Platz 6. Den Wert der Marke bezifferten die Experten auf 40 Milliarden US-Dollar. Auf Rang 11 folgt BMW (37,2 Milliarden), die Münchner haben Mercedes-Benz (Rang 12, 36,7 Milliarden) erstmals in diesem Jahr überholt. 14 der 100 wertvollsten Marken kommen aus dem Automobilsektor und können fast alle ein Wachstum in ihrem Markenwert verzeichnen. Bei Volkswagen (Rang 35) wirken sich die jüngsten Entwicklungen in Sachen Abgas-Manipulation bereits negativ aus, berichten die Marktbeobachter. Die Wolfsburger verloren im Vergleich zum letzten Jahr 9 Prozent an Markenwert. Das reflektiert nicht vollständig den Umfang der Einbußen, da die Berechnungen vor dem Bekanntwerden der Manipulationen eine deutliche Steigerung des Markenwerks ergeben hatten. Ebenfalls im Ranking vertreten sind Honda (Rang 19), Ford (38), Hyundai (39), Audi (44), Nissan (49), Porsche (56), Kia (74), Chevrolet (85), Land Rover (87) und erstmals auch Mini (98). Mit großem Abstand wertvollste Marke der Welt ist Apple, sie ist 170,27 Milliarden US-Dollar wert. Der Technologiekonzern hat seinen Markenwert 2015 um 43 Prozent gesteigert. Dahinter folgen wie auch im letzten Jahr Google (120,3 Milliarden) und Coca Cola (78,4 Milliarden). Auch wenn von der Anzahl her mehr Automarken im Ranking vertreten sind, dominieren die Technologie-Marken mit ihrem kumulierten Markenwert das Ranking deutlich. Mit den echten Unternehmenswerten hat die Markenbewertung übrigens nichts zu tun.

Hanne Lübbehüsen/SP-X