Facebook Pixel

Der NATO-Gipfel fährt Jaguar und Land Rover

Dienstag, 22. Nov. 2016

Für den am 4. September im walisischen Cardiff/Newport beginnenden zweitägigen NATO-Gipfel stellt Jaguar Land Rover eine Flotte von insgesamt 135 Fahrzeuge bereit.

Foto: Jaguar Land Rover

Der NATO-Gipfel fährt Jaguar und Land Rover

Für den am 4.September im walisischen Cardiff/Newport beginnenden zweitägigen NATO-Gipfel stellt Jaguar Land Rover eine Flotte von insgesamt 135 Fahrzeuge bereit. Die luxuriösen Modelle – zu rund zwei Drittel Range Rover, zum weiteren Drittel Jaguar XJ und XF – markieren die technologische Spitze des britischen Automobilbaus und dienen den Staats- und Regierungschefs als entspannende Shuttles auf ihren Wegen vom und zum Konferenzhotel Celtic Manor. Insgesamt 60 hochrangige Politiker – allen voran US-Präsident Barack Obama, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Großbritanniens Premierminister David Cameron - nehmen an diesem größten jemals im Vereinigten Königreich ausgerichteten NATOGipfel teil. Dazu kommen 180 Außen- und Verteidigungsminister, 4.000 Delegierte und über 2.000 Medienvertreter.