Facebook Pixel

Messeberichte

Porsche Macan Weltpremiere in Los Angeles

Mittwoch, 20. Nov. 2013

Macan, mit diesen fünf Buchstaben schlägt Porsche ein neues Kapitel auf. Tennisstar Mrija Sharapowa und US-Serienstar Patrick Dempsey loben den Neuen in höchsten Tönen. Der Macan, ein SUV, das unter dem bislang äußerst erfolgreichen Cayenne angesiedelt ist, wird die Modellpalette der Stuttgarter Sportwagenschmiede erweitern.

Tennisstar Mrija Sharapowa und US-Serienstar Patrick Dempsey loben den Neuen in höchsten Tönen.

Macan, mit diesen fünf Buchstaben schlägt Porsche ein neues Kapitel auf. Der Macan, ein SUV, das unter dem bislang äußerst erfolgreichen Cayenne angesiedelt ist, wird die Modellpalette der Stuttgarter Sportwagenschmiede erweitern.

O-Ton Mathias Müller, Porsche:

Ein besonderes Fahrzeug muss eine ganz besondere Premiere feiern. Die Los Angeles Autoshow bietet dieses Ambiente. Schon im Vorfeld können über 350 Journalisten aus aller Welt die Weltpremiere des neuen erleben. Mit dabei auch Prominente aus Sport und TV.

O-Ton Maria Sharapova, Tennis Star:

„Ich liebe den neuen Macan, ich hatte kurz vor der Weltpremiere noch die Gelegenheit im Auto zu sitzen und ihn mir in aller Ruhe anzugucken. Der Macan war ein gut gehütetes Geheimnis für lange Zeit, aber ich hatte das Glück ihn eben noch kurz zu fahren, in der Vorbereitung für diese Show. Er ist unglaublich.

O-Ton Patrick Dempsy, Hollywood-Star

Ich mag ihn, er ist ein großartiges Auto, er ist gut verarbeitet und sportlich.

Es sind eben diese Gene, die den Macan von seinen Mitbewerbern abheben. Der Macan ist der sportlichste in seiner Klasse. Außerdem bietet er den Luxus, der ihn zum Premium SUV der Kompakten macht. Zu hause ist er ebenso auf asphaltierten Straßen, wie auch im Gelände , dank Allradantrieb. Und unter der Haube gibt es einen neuen Motor.

O-Ton Wolfgang Hatz, Porsche:

Dieser Motor markiert künftig die Leistungsspitze im kompakten SUV-Segment. Unerreichte 400 PS mobilisiert der neue 3,6-Liter-V6-Biturbo-Motor und katapultiert das Fahrzeug damit in 4,8 Sekunden von 0 auf 100. Der Name Macan ist abgeleitet von der indonesischen Bezeichnung für Tiger. Und genau so versteht der Macan sich auch: Kräftig und jederzeit zum Sprung bereit, Porsche hat die Messlatte der SUV-Kompaktklasse höher gelegt.