Truckracing-EM: Zweiter Lauf in Navarra

Zu Deinem Neuwagen

Der Circuito de Navarra in der Nähe von Pamplona ist absolutes Neuland für die Piloten der Truckracing Europameisterschaft. Das könnte mit ein Grund sein, warum die Rennen hier besonders spektakulär wurden. Normalerweise gibt es vor allem in den zweiten Rennen des jeweiligen Renntages viele Überholmanöver, weil hier die ersten acht des ersten Rennens in umgekehrter Reihenfolge starten. Doch diesmal beschließen die Fahrer, schon im ersten Rennen jede Menge Action und einige Führungswechsel zu bieten. Die vier MAN-Piloten Norbert Kiss, Antonio Albacete, Jochen Hahn und Markus Oestreich streiten sich um die Spitze – und so wie es aussieht wohl auch um die Meisterschaft in diesem Jahr.
Schon beim ersten Rennen des 2. Laufes zur Truckracing Europameisterschaft in Navarra in Spanien geht es zwischen den 4 Topfavoriten der Meisterschaft hoch her.
Norbert Kiss im weißen MAN mit der Nummer 10 hat sich die Pole-Position geholt und führt das Feld erstmal an. Markenkollege Antonio Albacete ist in seinem Heimatland aber immer besonders motiviert. Und so schlägt er sofort zu, als Kiss einen Fehler macht. So sehr sich der Ungar auch wehrt, der erste Verbremser ist in den folgenden Kurven nicht mehr zu korrigieren.
Am Ende rasseln die beiden Trucks ziemlich heftig aneinander, Kiss rutscht raus, aber Albacetes Führung hält nur ein paar hundert Meter. Eine Blattfeder ist durch die harte Attacke gebrochen.
Jetzt führt Titelverteidiger Jochen Hahn, doch in der 8.Runde greift Markus Oestreich an.
Er geht vorbei und verteidigt die Führung bis ins Ziel. Damit gewinnt er zum ersten Mal nach seinem Wechsel von Renault-Trucks zu MAN ein Rennen in der Truckracing Europameisterschaft.



Ähnliche Inhalte

Videos

Truckrace Nogaro 201306. Mai 2013

Endlich wieder Bewegung auf den Rennstrecken Europas. Spätestens wenn die Trucks wieder kommen…» ansehen

Rallye Dakar 2013 – dritte Folge16. Januar 2013

Am zehnten Tag der Dakar zeigt sich früh, dass selbst Spitzenfahrer, große Probleme haben, ihr…» ansehen

Rallye Dakar 2013 - 1. Etappe16. Januar 2013

Südamerikanische Rhythmen, egal wohin man hört, dazu sommerliche Temperaturen von fast 30 Grad -…» ansehen

Rallye Dakar 2013 - die zweite15. Januar 2013

Wie sich schon am ersten Tag zeigte, ist diese Dakar unglaublich gut besetzt. Die Konkurrenz ist…» ansehen

18. Oktober 2017

» ansehen

Mercedes Setra Reisebus29. September 2014

Seit über 60 Jahren steht die Firma Setra für Reisebusse Made in Germany. Heute ist das Unternehmen…» ansehen

Rallye Dakar - Ende28. Januar 2013

Das Ziel ist erreicht. Die Fahrer der Rallye Dakar 2013 haben Santiago de Chile erreicht. Die…» ansehen

18. Oktober 2017

» ansehen

Daimler Future Truck03. Juli 2014

Autonomes Fahren mit dem LKW ist eine Revolution im Fernverkehr. Mit dem Highway Pilot, einem…» ansehen

Mercedes Future Truck 2025 auf der IAA24. September 2014

Fünf Marken, zahlreiche Weltpremieren, neue Dienstleistungen und die spektakuläre Studie…» ansehen

Mercedes-Benz Actros12. Oktober 2011

Wenn die neue Generation eines Langstrecken-LKW vorgestellt wird, dann ist das etwas besonderes.…» ansehen




Fahrberichte


Der Stern-Pick-up streckt sich auf eine Länge von 5,34 Metern, der Radstand beträgt 3,15 Meter | Foto: Mercedes-Benz

Lastenträger mit Stern - Pick-ups gehören in Deutschland nicht zu den…» weiterlesen




News


Mercedes-Benz Citan

Der neue Stadtlieferwagen Citan rundet ab sofort das Transporter-Programm…» weiterlesen

Audi legt das A5 Cabrio neu auf | Foto: Audi

Ein Comeback und ein paar Neuauflagen Der Neuheiten-Trend 2017 geht…» weiterlesen

Renault Rapid

Die Serienausführung des Kangoo Rapid Z.E. feiert auf der IAA…» weiterlesen

Mittlerweile gibt es auch etliche Vans, die in London als Taxis unterwegs sind. Mercedes hat seine Vito-Variante jetzt überarbeitet | Foto: Mercedes-Benz

Vito mit lenkender Hinterachse Der Mercedes Vito kann dank…» weiterlesen