Facebook Pixel

Messeberichte

Volvo auf dem Genfer Autosalon 2013

Dienstag, 5. Mär. 2013

Volvo präsentiert in Genf eine Designerneuerung für fast die gesamte Modellpalette! Hier zeigt die 60er Familie seine neue Front. Der Kühlergrill des S60, dem V60 und dem V60 Plug-in-Hybrid ist breiter geworden. Die horizontalen Linien wurden stärker betont.

Volvo präsentiert in Genf eine Designerneuerung für fast die gesamte Modellpalette!

Hier zeigt die 60er Familie seine neue Front. Der Kühlergrill des S60, dem V60 und dem V60 Plug-in-Hybrid ist breiter geworden. Die horizontalen Linien wurden stärker betont.

Am Fahrzeugheck fallen die neuen LED-Rückleuchten auf.

Der Volvo XC60 bekam ebenfalls eine neue Frontpartie, neue Scheinwerfer und eine neu gezeichnete Motorhaube. Alle bislang schwarz lackierten Karosserieelemente sind jetzt in Wagenfarbe lackiert.

Markenzeichen von Volvo ist seit jeher die außergewöhnliche Fahrzeugsicherheit. In Genf zeigen die Schweden ihr erweitertes City Safety System.

Neben Fußgängern werden jetzt auch Fahrradfahrer erkannt. So können viele schwere Unfälle vermieden werden.

Auch die großen Volvo-Modelle S 80 , V 70 und XC70 wurden optisch aufgefrischt. Der Volvo S80 hat überarbeitete Stoßfänger an Front und Heck sowie neue Tagfahrleuchten.

Der XC70 hat eine neue Front bekommen, ebenso die Straßenversion V70. Kleine Detailveränderungen lassen das inzwischen 6 Jahre alte Modell auch weiterhin elegant und zeitgemäß erscheinen.