Mercedes CLS Shooting Brake

Zu Deinem Neuwagen

Als Mercedes 2003 das viertürige Luxuscoupé CLS vorgestellt hat, gab es verwunderte Blicke. Ein Coupé mit vier Türen!? Bei der zweiten Generation setzten die Stuttgarter jetzt noch einen oben drauf und stellen dem CLS als weitere Karosserieform den CLS Shooting Brake zur Seite. Zusätzlich zu den vier Türen verfügt dieser Luxussportwagen – quasi als Kombiversion - über eine große Heckklappe und einen beachtlichen Laderaum.

Von vorn sind die Unterschiede zum normalen nicht ersichtlicht. Durch Aluminium in Motorhaube, Kotflügeln, Türen und Heckklappe konnten die Ingenieure Gewicht einsparen. Gut für den Verbrauch. In der Seitenansicht werden die Unterschiede deutlich.

Deutlich steiler aber dennoch coupéhaft fließend endet der CLS Shooting Brake. Das Design der Rückleuchten hat der Shooting Brake 1zu1 vom Coupé übernommen.

Hier ein Direktvergleich mit dem normalen CLS.

590 Liter Ladevolumen bietet der Shooting Brake. 70 Liter mehr als das Coupé. Maximal 1550 Liter sind möglich.

Auf der Rückbank ist Platz für drei. In der Rückenlehne verbirgt sich eine Armlehne mit Getränkehaltern.

Bei den Motoren stehen alle Varianten des Coupés zur Verfügung. Auch die AMG-Version mit 386 kW Leistung. Wir testen den kleinsten Diesel mit immerhin 150 kW, dessen Verbrauch Mercedes mit durchschnittlich 5,3 Litern auf 100 Kilometern angibt. 500 Newtonmeter Drehmoment helfen dabei den1,8 Tonnen schweren Shooting Brake in 7,8 Sekunden von Null auf 100 km/h zu beschleunigen.

Bei einem Einstiegspreis von 61.761 Euro in Deutschland sollte man an der Rückfahrkamera nun wirklich nicht sparen.



Ähnliche Inhalte

Videos

Mercedes CLS29. Oktober 2010

Mercedes bringt die 2. Generation des CLS auf den Markt. Es stehen 3 neue Motoren zur Wahl die…» ansehen

Mercedes-Benz CLS Shooting Brake29. September 2014

Mercedes Benz CLS Shooting Brake. Ein Kombi in Coupé-Design. Oder man könnte auch sagen. Mercedes…» ansehen

Weltpremiere des Mercedes CLS Shooting Brake30. Juni 2012

Die Weltpremiere feiert der CLS Shooting Brake nicht ohne Grund in Brooklands in Großbritannien.…» ansehen

Mercedes CLS Facelift-Weltpremiere in London02. Juli 2014

Mercedes präsentiert das Facelift des CLS. Neue Lichttechnik und Assistenzsysteme sollen das Fahren…» ansehen

Mercedes-Benz E 63 AMG18. Dezember 2012

Der AMG Version des Mercedes E-Klasse T-Modells. In nur 4,4 Sekunden beschleunigt, dass V-8…» ansehen

Mercedes E-Klasse auf der NAIAS04. Februar 2013

Mercedes hat der E-Klasse das teuerste Facelift der Firmengeschichte spendiert. Limousine und…» ansehen

Mercedes Smart Media Night vor der IAA12. September 2013

Leistungsstarke Fahrzeuge und Umweltfreundlichkeit müssen einander nicht ausschließen. Das zeigt…» ansehen

Mercedes 4MATIC06. Mai 2014

Bislang waren Schnee-Regionen nicht unbedingt das Terrain der Kompaktklasse von Mercedes. Doch das…» ansehen

Mercedes-Benz E 300 Blue Tec Hybrid18. Mai 2012

Wer sein Leben am Steuer vorwiegend in der Stadt vor Ampeln und im Stau verbringt, der ist mit…» ansehen

Mercedes E 63 AMG04. September 2010

AMG – diese drei Buchstaben stehen für den Werkstuner von Mercedes. Und wenn Fahrzeuge mit diesem…» ansehen

Mercedes-Benz CLA 20007. Februar 2014

Seit kurzem hat Mercedes eine neue Mittelklasse Coupé-Limousine im Angebot. Groß und sportlich…» ansehen

Weltpremiere des neuen Mercedes-Benz SL09. Januar 2012

NAIAS Detroit 2012 Die 6. Generation einer Legende feiert seine Weltpremiere. Der zweisitzige…» ansehen

24. Juni 2017

» ansehen

PARIS AUTOSALON 2010: MERCEDES01. Oktober 2010

Mercedes zeigt als Weltpremiere die zweite Generation des viertürigen Coupés Mercedes-Benz CLS. Der…» ansehen

Mercedes C-Klasse C 220 BlueTEC21. Juli 2014

Seit 1993 ist die C-Klasse das kleinste Heck-angetriebene Modell und der Stellvertreter der…» ansehen

Die neue Mercedes S-Klasse21. Oktober 2013

Mercedes stellt die neue S-Klasse vor. In Technik und Komfort setzt sie neue Maßstäbe. Es gibt sie…» ansehen




Fahrberichte


Mercedes CLS 250 CDI Shooting Brake

Sinnliche Wahrnehmung - Was ein Automobil. Gesehen habe ich den CLS…» weiterlesen




News


Man nehme den aus dem C 250 bekannten Zweiliter-Benziner (155 kW/211 PS) und koppelt ihn mit einem 60 kW/109 PS starken Elektromotor. | Foto: Daimler

Nach der großen S-Klasse bietet Mercedes jetzt auch in der…» weiterlesen

Jetzt bertrifft die Business-Limousine in einigen Bereichen sogar die S-Klasse. | Foto: Daimler

Die E-Klasse gilt als Kernmodell der Marke, ist größter Umsatzbringer im…» weiterlesen

Mercedes-Benz CLS

Das ist das gemeinsame Kennzeichen aller vier Motoren, die im neuen…» weiterlesen