Sonstige

VW GTI Treffen Wörthersee

Freitag, 25. Mai. 2012

Auch in diesem Jahr heißt es für die Tuning Fans wieder auf zum Wörthersee. Zum 31. Mal treffen sich hier die Gtis aus aller Welt. Längst ist das bunte Ereignis auch für VW als Hersteller interessant geworden.

Dieses Mal gibt es etwas besonderes: VW Auszubildende präsentieren ihren eigens designten GTI. Aber auch außergewönliche Gefährte gab es hier zu bestaunen.

Neben Volkwagen sind auch andere Hersteller vertreten, wie zum Beispiel Audi.

Audi stellt hier sein neues e-Bike vor. Das Mountainbike lässt sich auch durch schwereres Gelände bewegen. Eine Besonderheit ist die Sperrfunktion, die sich über das iPhone aktivieren lässt. Auch der Sattel kann voll automatisch verstellt werden.

Auf dem sogenannten Gummiplatz können die GTI-Fans ihre Reifen ordentlich aufheizen, zum Qualmen bringen.

Nebenan bei Skoda wird es nass und dreckig. Wer mutig genug ist, bekommt eine Schlammdusche von einem SUV verpasst.

Weniger mutige können sich beim Bodypainting eine neue Lackierung verpassen lassen.

Auch Seat präsentiert hier am Wörthersee seine sportliche Modelle mit viel Tamtam. Formel Pilot Jaime Alguesuari betätigt sich als DJ.

Auch nach mehr als drei Jahrzehnten hat das GTI Treffen am Wörthersee von seiner Anziehungskraft verloren.