Facebook Pixel

Messeberichte

Land Rover in Genf 2011

Mittwoch, 2. Mär. 2011

Auf dem Genfer Automobilsalon 2011 präsentiert Land Rover den Prototyp eines Diesel-Voll-Hybrids. Der Range-e basiert auf einem Range Rover Sport mit 3,0 Liter TDV6 -Diesel und Achtgang-Automatik. Die Reichweite im Elektromodus liegt bei 32 Kilometern - die Gesamtreichweite bei mehr als 1.000 Kilometern. Das Allradmodell stößt nur 89 g CO2 pro Kilometer aus. Seine Höchstgeschwindigkeit: 190Km/h. Hier in Genf zeigt Land Rover auch seine neue Evoque Baureihe und gibt zum ersten Mal die Preise bekannt:

In Deutschland liegen sie bei ... für das Coupé und bei ..... für den Fünftürer. Mit 4 Meter 35 Länge ist der Evoque das leichteste und kompakteste Range Rover-Modell aller Zeiten. Für den Evoque wird es eine Reihe individueller Styling-Möglichkeiten geben. Die Markteinführung der nunmehr sechsten Baureihe von Land Rover beginnt im Spätsommer dieses Jahres.