Mu by Peugeot

Zu Deinem Neuwagen

Das tägliche Verkehrchaos in deutschen Metropolen. Doch neueste Zulassungsstatistiken zeigen, dass sich immer mehr junge Städter gegen ein eigenes Auto entscheiden. Trotzdem möchten sie natürlich mobil sein. Peugeot bietet hier ein völlig neues Mobilitätskonzept.
Diese junge Frau hat von dem neuen Angebot in ihrer Nachbarschaft erfahren und ist neugierig geworden.
Schnell ist das Online-Konto angelegt. Natürlich geht das auch bequem von zu Hause aus.
Bezahlt wird mit Punkten vom Online-Konto des Kunden. Der RCZ zum Beispiel kostet 500 Punkte, also umgerechnet 100 Euro pro Tag.
Schnell noch eine kurze Einweisung, dann kann sie starten. Ein Fahrrad gibt es schon für 25 Punkte, also 5 Euro am Tag.
Die nächsten 24 Stunden steht ihr der neue RCZ zur Verfügung. Ein Wochenende mit dem MU beginnt Freitag um 12 Uhr und geht bis Montag ebenfalls 12. 72 Stunden Mobilität nach den individuellen Bedürfnissen.
In Berlin startet „Mu by Peugeot“ an vier verschiedenen Standorten. Bereits im Sommer 2009 ging das Projekt in vier französischen Städten an den Start. Seit Februar gibt es das Mobilitätskonzept auch in der Millionen-Metropole Paris.
In Berlin stehen 43 PKW und Nutzfahrzeuge, sowie 6 Scooter , 8 Fahrräder und zwei Elektroräder zur Verfügung. Wenn das Konzept ankommt, sollen noch in diesem Jahr weitere deutsche Städte folgen.
Wer den Stauraum seines geliehenen PKW erweitern möchte, kann eine Dachbox ebenfalls ausleihen. Das passt gut zum Konzept, denn mit MU will Peugeot sein Kerngeschäft als reiner Fahrzeugproduzent erweitern. Mu soll die gesamte Bandbreite der Mobilitätsbedürfnisse decken. Dazu passen auch Zukunfts-Ideen.
Die Gelegenheit wollen wir natürlich nutzen und den iOn selbst einmal Probe fahren. Noch ist das Fahrzeug als Rechtslenker unterwegs. Dennoch vermittelt es einen ganz guten Eindruck davon, wie sich die elektrische Stadtrundfahrt demnächst anfühlen könnte.
Egal für welches Fahrzeug man sich letzten Endes entscheidet. Mit dem neuen Mobilitätskonzept beschreitet Peugeot neue Wege. Weg vom reinen Fahrzeughersteller hin zum Mobilitätsdienstleister. Ob die Franzosen damit tatsächlich die Weichen für die Zukunft stellen, darüber werden Stadtbewohner entscheiden, die dieses Angebot auch wirklich nutzen.



Ähnliche Inhalte

Videos

Peugeot 20811. Oktober 2012

Der Test des neuen Peugeot 208, Nachfolger des 207: Prägend ist das neue…» ansehen

Peugeot BB 119. Oktober 2010

Mit dem BB1 stellt Peugeot seine Vision eines Elektroautos für die City vor. Angetrieben durch …» ansehen

Peugeot 208 - in achter Generation18. Mai 2012

Peugeot präsentiert die achte Generation der 2-0er Baureihe. Die neue Karosserie des 208 ist um…» ansehen

22. November 2017

» ansehen

Opel Adam Rocks12. September 2014

Dieser Adam soll schon bald die Großstädte rund um den Globus rocken. Der Adam Rocks, die…» ansehen

VW e-up!04. September 2013

2013 ist für Volkswagen das Jahr der Elektromobilität und pünktlich zur IAA zeigt VW als…» ansehen

Ford Fiesta17. Dezember 2010

Die Vergangenheit des Ford Fiesta ist eine Erfolgsgeschichte. Es gibt ihn bereits in der Siebten…» ansehen

Kia Rio - kleiner Kompakter10. Juli 2014

Der neue KIA Rio ist ungewöhnlich nicht länger, sondern kürzer geworden. Was dem kleinen…» ansehen

Peugeot 308 GT Limousine17. Dezember 2015

Was dem Deutschen sein VW Golf GTI, ist dem Franzosen sein Peugeot 308 GT. Diesen gibt es sowohl…» ansehen

Peugeot Bipper Tepee04. September 2010

Fahrzeuge mit einem relativ hohen Aufbau – kurz Kastenwagen genannt – haben Konjunktur. Vereinen…» ansehen

Peugeot 80919. Oktober 2010

Mit dem Peugeot 809 HDi FAP kehrt der französische Autobauer wieder in den Rennsport zurück.…» ansehen




Fahrberichte


Peugeot 5008

Tres chic würde der Franzose sagen. Denn der Anblick des 5008 ist…» weiterlesen

opel-karl-gross

Kleiner Kumpel Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar…» weiterlesen




News


Peugeot 108 Sondermodell

Mit mehr Style Freisprecheinrichtung, Klimaanlage, Audio-Anlage,…» weiterlesen

Peugeot  Elektromobilität

Peugeot setzt auf Elektromobilität Peugeot setzt auf…» weiterlesen

Mu by Peugeot

Mit dem Mobilitätskonzept „Mu by Peugeot“ entwickelt…» weiterlesen

Peugeot 3008 HYbrid4

Peugeot setzt erneut Maßstäbe bei Umwelteffizienz und…» weiterlesen

Peugeot 508 RXH

Peugeot feiert auf der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA)…» weiterlesen

Peugeot 207

Die Peugeot 207 Limousine und der Kombi 207 SW verfügen ab sofort…» weiterlesen

Der „Jeans Up“ hat einige Komfort- sowie Optik-Extras an Bord, unter anderem Sitze im Jeans-Look | Foto: VW

Ein VW Up mit Pailletten, Jeans oder Strick? Eines dieser Sondermodelle…» weiterlesen