Facebook Pixel

Fahrberichte

Citroen C3 Picasso

Dienstag, 17. Mai. 2011

In Japan gibt es sie schon seit Jahrzehnten, jetzt erobern sie immer mehr europäische Straßen: Vans im Mini und im Micro-Format. Mal mehr, mal weniger hübsch, mal mehr und mal weniger auffällig. Sein extravagantes Design lässt den Citroën C3 Picasso in jedem Fall zu den Auffälligen seiner Art gehören. Außen wie innen.

„Wenn man in diesen C3 Picasso einsteigt dann kommt man sich erst mal vielleicht nicht unbedingt vor wie in einem Auto sondern eher wie in einem Raumschiff. Wir haben hier diese Instrumenten Anordnung, die ist etwas ungewohnt für den normalen Autofahrer und wir haben hier, das finde ich ganz bemerkenswert. Wir haben hier ein Display mit Geschwindigkeit und Drehzahlmesser. Das Display ist immer hell, egal ob die Sonne mir entgegen kommt oder ob ich mit der Sonne fahre. Da haben sich die Ingenieure was ganz raffiniertes einfallen lassen, die haben das einfach halb transparent gemacht und wenn ich jetzt hier hinter greife dann sieht man auch die Schatten von meinen Fingern. Also wirklich , sehr clever. “

Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten in seinem Segment ist der C3 Picasso, obwohl er eigentlich ein Kasten ist, rund. Motorhaube, Frontscheibe, und sogar die Heckscheibe – an diesem Auto scheint nichts gerade zu sein. Dem einen gefällt’s, dem anderen nicht. Aber:

Citroën-typisch: der Innenraum. Ein bisschen ausgeflippt und anders als man es vielleicht gewohnt ist. Die grundlegenden Steuerelemente wie Lenkrad und Schalthebel haben die Designer aber zum Glück an ihrem gewohnten Platz belassen.

Die Sitze sind bequem und auch die Beinfreiheit im Fond ist sehr ordentlich.

„Die Kopffreiheit ist auch sehr angenehm man kann hier hinten die Kopfstütze schön heraus ziehen, man hat hier vorne noch einen Tisch wo man sich was zu Trinken hinstellen kann also alles in allem wirklich vom Sitzen her sehr angenehm.

Unser Fazit: Der Citroën C3 Picasso weiß durch seine vielen durchdachten Details zu überzeugen. Er ist vielseitig, sparsam und wendig. Das macht ihn zum idealen Fahrzeug für junge Familien.