Facebook Pixel

Messeberichte

IAA 2009 —

Teil 3

Samstag, 4. Sep. 2010

Chevrolet stellt auf der IAA 2009 zwei Modelle heraus, die vor allem durch ihr Design auffallen: die Optik des Chevrolet Cruze prägen die dynamisch gestylte Coupéform, die weit nach hinten gezogenen Scheinwerfer und der kraftvolle Kühlergrill.

Deutschlandpremiere für den Chevrolet Spark.

Der neue Kleinstwagen soll Kunden ansprechen, die auf niedrigen Verbrauch, Funktionalität und peppiges Design Wert legen.

Der 3 Meter 64 lange Chevrolet Spark zeichnet sich optisch durch ein hohes Dach und ein fast senkrecht stehendes Heck aus.

Die Mittelkonsole des Chevrolet Spark ist leicht, weil intuitiv zu bedienen.

Der kleine Fünftürer überzeugt durch sein Platzangebot und seine Vielseitigkeit.

Zur Wahl stehen zwei sparsame Motoren mit 66 und 78 PS.

Der Kofferaum bietet verblüffend viel Platz...

Der Chevrolet Cruze fährt mit dem dynamischen Look eines viertürigen Coupés vor.

Im Cockpit finden sich Inspirationen aus dem Motorsport. Der Innenraum ist geräumig und flexibel.

Der Chevrolet Captiva wird auf der IAA dort gezeigt, wo er hingehört: im Gelände.

Besonders Mutige können hier erleben, was der Captiva alles kann....

Und wer selber fahren will, der probiert die Modelle von Chevrolet am besten direkt auf der Straße aus. Auch das ist auf der IAA problemlos möglich.