Fahrberichte

BMW 760 Li

Samstag, 4. Sep. 2010

Wenn es um große, schnelle und luxuriöse Fahrzeugen geht, dann ist im Automobilbau von der Premiumklasse die Rede.

Wer hier denkt es geht nicht mehr weiter nach oben, der sieht sich getäuscht.

Denn BMW kommt nun mit seinem neuen ultimativen Flaggschiff auf den Markt: die Krönung der Siebener Baureihe, den 760 Li mit einem 12 Zylinder Motor.

Durch Benzindirekteinspritzung, Twin-Turbo-Aufladung und sehr hoher Verdichtung werden 544 PS geschaffen mit einem maximalen Drehmoment von stolzen 750 Newtonmetern. Der Normverbrauch wird mit 13,0 Liter auf 100 Kilometer angegeben. Das entspricht einem Leistungsplus von 22 Prozent, dabei sank der Verbrauch um 5 Prozent gegenüber dem Vorgänger

Von Null auf 100 in nur 4,6 Sekunden, das sind Werte eines Sportwagens. Und die spiegeln sich auch im Fahrwerk wieder. Dank Hinterachsluftfederung und Wankstabilisierung liegt der 760 Li wie ein Brett auf der Straße.

Die Aktivlenkung trägt ebenso dazu bei.

Energierückgewinnung in Ehren, aber 144.800 Euro sind ein stolzer Preis in Deutschland. Absoluter kompromissloser Komfort hat halt seinem Preis.