Facebook Pixel

Fahrberichte

Land Rover SUV-Ikone Range Rover

Montag, 29. Nov. 2021

Seit über 70 Jahren ist er eine Ikone im Segment der Luxus-SUV, der Range Rover. Nun haben die Briten ihr Flaggschiff zum Modelljahr 2022 umfassend überarbeitet. Maximales Weglassen war die Grundlage für die Arbeiten des Designers Andy Wheel.

Fugen sind kaum zu sehen, weil verdeckt oder aufgrund extrem enger Spaltmaße nur schwer erkennbar. Der Innenraum ist wahlweise mit 4, 5 oder sogar 7 Sitzen ausgestattet und bietet neustes Infotainment mit zwei über 13 Zoll großen Bildschirmen, sowie eingebauter Amazon Alexa Sprachsteuerung.

Alle Sechszylinder, ein Benziner und drei Diesel haben drei Liter Hubraum und arbeiten mit einem Mild-Hybrid-System zusammen. Das Leistungsangebot der Selbstzünder reicht von 249 über 300 PS bis 350 PS, der Ottomotor leistet 400PS. Neu im Programm ist ein Plug-in-Hybrid mit einer Systemleistung von 510 PS und einer 38 kWh Batterie die 100 Kilometer rein elektrische Reichweite erlauben soll. Stärkstes Aggregat ist ein 4.4-Liter Bi-Turbo V8 mit 530 PS. Die Preise für den neuen Range Rover beginnen bei etwas über 120.000 Euro.