Facebook Pixel

Fahrberichte

VW Caddy 2020

Freitag, 30. Okt. 2020

Volkswagen präsentiert den neuen Caddy. Neben einem neuen, aufregenden Design überzeugt die fünfte Generation auch mit modernste Fahrerassistenzsysteme, hochwertiges Digital-Cockpit und zukunftsweisendes Infotainment mit mobiler Online-Dienste.

Ein schmaler Kühlergrill, Lufteinlässe im Stile des ID.3 und ein großes Markenlogo prägen die Frontansicht. Im Hinblick auf die Technik und Ausstattung zeichnet sich das Exterieur des bis zu siebensitzigen Caddy durch zahlreiche neue Features aus. Optional gibt es die elektrischen Zuziehhilfen für die Schiebetüren und die Heckklappe. Die Karosserie ist in jeder Hinsicht kantiger und moderner geworden. In der Topversion ,,Style“ sind LED-Scheinwerfer und Rückleuchten serienmäßig dabei. Ein weiteres Feature ist das Panoramadach mit 1,4 Quadratmeter Glasfläche welches Tageslicht ins Innere bringt.

Innen überzeugt die fünfte Generation des Allrounders mit neuen Hightech-Lösungen und deutlich mehr Platz. Denn Länge und Radstand des Fahrzeugs sind gewachsen. Die Architektur der Anzeigen- und Bedienelemente wurden komplett neu entwickelt wobei innovative Assistenzsysteme die Sicherheit und den Komfort erhöhen. Vernetzte Infotainment- und digitalisierte Bediensysteme machen den Caddy zum Smartphone auf Rädern. Die interaktiven Schnittstellen zum Fahrer und Beifahrer bilden das neue Digital Cockpit sowie die zwischen 6,5 und 10,0 Zoll großen Radio- und Infotainment-Systeme. Stauraum, Getränkehalter und Smartphone-Ablagefläche sind ebenso an Bord wie USB-Ports vorne und hinten. Insgesamt stehen dem Caddy 3,3 Quadratmeter Laderaum zur Verfügung. So kann z.B. eine Europalette mit Gütern darauf eingeladen werden.

Für den Hochdachkombi gibt es zwei Antriebsvarianten mit verschiedenen Leistungsstufen. Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Diesel hat wahlweise 75, 102 oder 122 PS. Die stärkste Variante ist mit Allradantrieb oder 7-Gang-DSG erhältlich. Der 1,5-Liter-Vierzylinder-Benziner leistet 116 PS und ist optional an ein DSG gekoppelt.

Der Preis für den VW Caddy startet bei rund 23.000 Euro.