Facebook Pixel

Fahrberichte

Der neue Toyota Yaris mit Hybridantrieb

Dienstag, 1. Sep. 2020

Mit einem neu entwickelten 1,5 Liter Hybridantrieb und sportlichem Design will der neue Toyota Yaris die zunehmenden Herausforderungen im täglichen Stadtverkehr meistern.

Alain Uyttenhoven, Geschäftsführer Toyota Deutschland:

„Es ist die 4.Generation es ist ein gang neue Plattform fast alles ist neu in dem Auto. Motor, Boden, Federungssysteme und so weiter und die letzte Version war schon die zweite Auflage von allen eine Plattform. Deswegen machen wir dieses Mal fast alles neu.“

Neben dem neuen 1,5 Liter Hybridantrieb mit 116 PS bietet Toyota den Yaris auch als 1,0 Liter Einstiegsbenziner mit 71 PS an.

„Im Punkte Design was sich geändert hat. Erst die Motorhaube ist viel flacher, weil wir diese ganze Antriebsgruppe viel kompakter gemacht haben. Alles ist viel niedriger positioniert und da durch ist die Dachlinie des Autos 5 cm niedriger als bei der Vorgängerversion. Man sitzt ein bisschen tiefer im Auto. Die Straßenlage und das Gefühl, das man dadurch bekommt, ist ganz anders bei dem Auto. Das Auto bleibt unter 4 Meter, was für uns natürlich ganz wichtig ist. Ein Auto soll in der Stadt geparkt werden deswegen wollten wir genau unter 4 Meter bleiben. Aber dafür ist das Auto viel breiter geworden. Man hat an Platz im Auto nicht verloren, weil wir alles viel kompakter gemacht haben. Zum Beispiel die Sitze sind mehr als 1 cm dünner geworden ohne dass der Komfort darunter leidet. Niedriger, breiter, bulliger auf der Straße. Im Innenraum haben wir alles gemacht, um das Auto sehr komfortable zu machen. Die Wertanmutung der Materialien ist höher. Aber Sicherheit, das Auto ist noch nicht 5 Sterne zertifiziert, aber wir sind fest überzeugt, dass das Auto 5 Sterne bei Euro NCAP bekommen wird. Ein der Innovation, die wir bei dem Auto haben ist, dass wir ein Airbag zwischen Beifahrer und Fahrer haben, weil wir wissen das sehr oft die köpfe von Fahrer und Beifahrer bei Unfällen zusammenstoßen. Und das ist ein Innovation im B-Segment. Das ist das erste Auto im B-Segment mit so einem Airbag in der Mitte.“

Die Preise für den neuen Toyota Yaris starten ab 15.790 Euro.