Facebook Pixel

Fahrberichte

Audi RS4 Avant in vierter Generation

Freitag, 10. Jul. 2020

Der neue Audi RS4 Avant ist sowohl außen als auch innen nachgeschärft worden und sieht nun aggressiver und sportlicher aus.

Benjamin Holle, Produktmarketing:

„Warum RS 4 Avant? Das ist eigentlich einfach zu beantworten: RS4 Avant ist nämlich die sportliche Speerspitze unserer erfolgreichen A4 Baureihe. Ein Grund. Der zweite Grund: Der RS 4 ist hier in der vierten Generation wirklich das älteste RS4 Modell, was wir im Portfolio haben, hat wirklich also eine lange Historie hinter sich und ist damit wirklich zu einer Ikone im High Performance Segment aufgestiegen.“

Die Radhäuser sind im Vergleich zum Audi A4 Avant vorne und hinten jeweils um 30 Millimeter breiter.

„Unter der Haube haben wir weiterhin unseren leistungsstarken V6 Biturbo mit 450 PS und 600 Nm Drehmoment. Und dank unseres Quattro Allradantrieb, was übrigens ein USP im Wettbewerbsumfeld ist, schaffen wir die 0 auf 100 in nur 4,1 Sekunden.“

Das RS Fahrwerk bringt den Wagen 7mm näher an die Straße als das Sportfahrwerk im normal S4.

Die optionale RS Dynamik-Lenkung verändert je nach Geschwindigkeit, Lenkwinkel und Fahrmodus die Übersetzung um bis zu 100%.

Das TFSI-Aggregat bringt lediglich 182 Kilogramm auf die Waage, 31 Kilogramm weniger als der V8-Motor im Vorgängermodell von 2012. Davon profitieren das Gesamtgewicht und die Achslastverteilung – zwei Voraussetzungen für die beeindruckenden Fahrleistungen. Der V6-Biturbo stemmt im breiten Drehzahlband von 1.900 bis 5.000 Umdrehungen pro Minute satte 600 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Mit dem RS-Dynamikpaket wird die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 250 auf 280 km/h angehoben.

Über die sportlich abgestimmte Achtstufen-tiptronic gelangt die Kraft des 2.9 TFSI auf den permanenten Allradantrieb quattro. Im regulären Fahrbetrieb besitzt das System ein heckbetontes Setup. Sein rein mechanisches Mittendifferenzial schickt 60 Prozent der Momente zur hinteren Achse und 40 Prozent nach vorne.

Der Basispreis für den neuen Audi RS4 Avant liegt bei 81.400 Euro.