Facebook Pixel

Herstellerberichte

Porsche Cayenne Coupé Weltpremiere

Freitag, 22. Mär. 2019

Porsche zeigt mit artistischer Tanzshow vor einem internationalen Publikum sein neuestes Modell: Das Cayenne Coupé.

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender Porsche:

Für uns ist heute Abend ein aufregender Abend. Das ist unser erstes Sportcoupé im SUV-Markt und für uns ist das eine ideale Kombination mit den Fahrzeugeigenschaften, den das Basismodell Cayenne bietet, aber noch deutlich sportlicher ausgelegt, deutlich dynamischer im Ausdruck des Designs aber auch mit den vielen sportlichen Features, die dieses Fahrzeug anbietet.

Detlev von Platen, Vorstand Vertrieb und Marketing:

Diesmal mit der Coupé Variante, wo wir halt mit sehr vielen Feinheiten in den Proportionen das Auto noch muskulöser und noch etwas wilder gemacht haben, ohne die Eleganz zu verlieren. Das Auto ist etwas schmaler, ist ein bisschen länger geworden, breiter von hinten. Hat hier in dieser Version sehr schöne Felgen, 22 Zoll Felgen, die das Auto sehr sehr präsent auf der Straße gibt und spricht halt Kunden an, die eher etwas expressiver unterwegs sind und auch zeigen wollen, dass sie halt wirklich diese Porsche DNA erleben wollen und das mit dieser Variante hier.

Das Kofferraumvolumen beträgt 625 Liter und wächst bei umgeklappten Rücksitzen auf 1.540 Liter. Die Passagiere sitzen hinten 30 Millimeter tiefer als im Cayenne. Dies führt zu einer komfortablen Kopffreiheit trotz sportlich abgesenkter Silhouette. Die Turbo Version leistet 550PS und 770Nm Drehmoment.

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender Porsche:

Ja wir bei Porsche haben das große Glück, dass wir auf der ganzen Welt stark vertreten sind. In Europa, in China, in Nordamerika und in vielen vielen Ländern darüber hinaus und wir sehen den gleichen Modellmix, den wir bei allen anderen Fahrzeugen auch haben in dieser gleichmäßigen Verteilung.