Facebook Pixel

Messeberichte

Lexus LF1 Limitless auf der NAIAS 2018

Sonntag, 21. Jan. 2018

Blickfang auf dem Lexus NAIAS-Messestand ist zweifelsohne der LF-1 Limitless, vom Hersteller genannt Crossover Utility Vehicle.

Jeff Bracken, General Manager Lexus:

Was uns angeht haben wir hier die meisten Journalisten und privaten Besucher, somit ist dies die wichtigste Auto-Messe in den USA. Global ist es etwas schwieriger einzuschätzen, man kennt ja die ganzen großen Messen wie Paris Genf und Tokyo, aber für uns in den USA ist es Detroit.

Das Verkaufsvolumen von Lexus in den USA liegt bei 50% unseres Gesamtabsatzes. Wenn man sich die Geschichte anschaut war dies am Anfang 1989 der einzige Markt für Lexus, aber inzwischen gibt es über 90 globale Verteiler, das Verteilungsverhältnis hat sich also geändert, dennoch ist USA immer noch sehr wichtig.

Das Konzeptfahrzeug das wir hier zeigen ist der LF1 Limitless, ein Crossover Utility Vehicle welches sich mit Fahrzeugen wie Audi A8 Porsche Cayenne und Jaguar F-Type messen müsste. Es ist Teil dieses Crossover Utility Segments in dem wir momentan nicht so stark vertreten sind wie wir es gerne hätten. Es würde für uns somit wunderbar eine Lücke schließen.

Wir haben uns noch nicht für einen Antrieb entschieden, denkbar ist jedoch jede der aktuellen Möglichkeiten, ob das jetzt Brennstoffzelle, Hybrid, Plug-In-Hybrid, Verbrenner oder sogar vollelektrisch ist.