Schaeffler IAA 2017: Besuch von der Kanzlerin

Zu Deinem Neuwagen

Peter Gutzmer, Schaeffler Entwicklungsvorstand:
Wir sind einer der Schlüsselpartner der Automobilindustrie im Bereich des Antriebs und natürlich ist die IAA die große Messe, wo wir alle unsere neuesten Technologien, unsere neuesten Ideen, die wir in relativ kurzer Zeit in Serie bringen können, aber auch die Ideen wie wir uns langfristig gedenken aufzustellen, vorstellen. Und wir haben hier bei uns dabei auf der IAA unsere Ideen wie wir uns die Unterstützung, die Erweiterung unseres Kompetenzfeldes in die E-Mobilität darstellen können, aber auch wie wir die nächste Generation Verbrennungsmotoren und mit denen werden wir auch noch sehr lange leben müssen, wie wir den weiter optimieren, wie wir den weiter darstellen und verbessern können, in Verbindung mit dem Getriebe.

Auch hoher Besuch findet sich ein, Bundeskanzlerin Angela Merkel schaut auf dem Schaeffler Stand vorbei um sich selbst ein Bild von den Technologien von morgen und übermorgen zu machen.

Auch der ehemalige Formel 1 Pilot Mark Webber zeigt sich beeindruckt von den Technologien die Schaeffler entwickelt.

Mark Webber, Ehemaliger Formel 1 Pilot
Es ist unglaublich, wenn man sich den Stand anschaut sieht man die Technologie der Zukunft. Schaeffler ist sehr innovativ um die richtigen Technologien zu finden für das urbane Leben und auch aus ethischen Gründen. Und dann natürlich die Rennsporthistorie, sie sind tief verwurzelt mit Porsche und Audi in der Formel E.

Die Entwicklung der Antriebe, das wissen wir sicher, wird komplexer. Sodass wir in Zukunft davon ausgehen, wir werden nach wie vor einen verbrennungsmotorischen Antrieb haben. Der wird aber zunehmend elektrifiziert, das sind die Hybride. Und als dritte Welt die entsteht, das rein elektrische Fahren, das wird zunächst das batterieelektrische Fahren sein, aber das wir d ein Anteil sein, wir schätzen irgendwas zwischen 10 und 20 Prozent in der nächsten Dekade. Ja und dann nicht zuletzt entsteht noch ein neues System basierend auf Wasserstoff und das ist dann die Brennstoffzelle. So dass das was vor uns liegt deutlich komplexer, komplizierter, aufwändiger wird, aber wir müssen das lösen.
Und dass man es lösen wird, da ist Schaeffler sich sicher.



Ähnliche Inhalte

Videos

Automobilzulieferer Adient auf der IAA 201719. September 2017

Der Automobilzulieferer ist mit ca. 34% Marktanteil der weltweit größte Autositzhersteller. Neben…» ansehen

Recaro auf der IAA 201720. September 2017

Seit 1965 kümmert sich Recaro um Sportsitze, da wurde die Entwicklung des ersten Sportsitzes…» ansehen

Neues aus der SUV-Welt IAA 201726. September 2017

Der ungebrochene Trend der IAA ist - neben alternativen Antrieben - nach wie vor das SUV. So zeigt…» ansehen

ZF auf der IAA 201713. September 2017

Der Automobilzulieferer ZF zeigt auf der IAA in Frankfurt weitere innovative Ideen und Lösungen…» ansehen

Porsche IAA 2017: 911 GT3 mit Touring Package12. September 2017

In Frankfurt feiert Porsche eine besondere Variante des wohl berühmtesten Sportwagens der Welt…» ansehen

Opel auf der IAA 201715. September 2017

Opel zeigt auf der Heimmesse in Frankfurt spektakuläre Premieren und lässt unter anderem ein…» ansehen

23. November 2017

» ansehen

Mercedes-Benz F 125 IAA 201112. September 2011

Zu den Klängen von Grammy-Preisträger Roy Hargrove zeigt Daimler am Vorabend zur IAA 2011, dass die…» ansehen

Mercedes-Benz: Lewis Hamilton auf der IAA14. September 2017

Der pompöse Messeauftritt von Mercedes steht ganz im Zeichen der Elektromobilität. Selbst AMG…» ansehen

Londoner E-Taxi auf der IAA 201720. September 2017

Die London Taxi Company zeigt auf der IAA die nahe Zukunft des Taxigeschäfts. Die Grundidee ist,…» ansehen

BMW 100 Jahre Show01. April 2016

Die BMW Group hat in der Olympiahalle in München eine große Show gezeigt. Anlässlich der 100 Jahr…» ansehen

Toyota Hybrid-Technologie auf der IAA13. September 2017

Die IAA ist noch immer eine der wichtigsten Automessen in Europa. Deswegen hat sie einen großen…» ansehen

Audi auf der IAA 201712. September 2017

Wer auf der IAA 2017 wahr gewordene Science Fiction sehen will, der sollte zum Stand von Audi…» ansehen

Ford Fiesta Derivate auf der IAA 201715. September 2017

Ford zeigt auf der IAA weitere Derivate des beliebten Kleinwagens Fiesta. Ausserdem wird das…» ansehen

Elektronik-Zulieferer Magna auf der CES in Las Vegas10. Januar 2016

Die CES in Las Vegas bietet heutzutage weit mehr als nur die neuesten Entwicklungen der…» ansehen

23. November 2017

» ansehen

Skoda SUV Offensive auf der IAA 201713. September 2017

Die neuen SUVs Karoq und Kodiaq in verschiedenen neuen Ausführungen, dazu Alternative Antriebe zum…» ansehen

Lexus LC500h auf der IAA 201716. September 2017

Sportlich gibt sich das 2+2 Sitzige Coupé LC 500h. Das Multi-Stage Hybrid System kombiniert einen…» ansehen




News


Auf der IAA war es voll - aber nicht so voll wie in den Vorjahren | Foto: VDA

Rund 810.000 Besucher an neun Messetagen Lag es an der Abgaskrise? Die IAA…» weiterlesen

Autoreifen

Wie Hersteller die Autoreifen revolutionieren wollen  -  Die IAA 2017 ist…» weiterlesen