Facebook Pixel

Herstellerberichte

Der neue Porsche Cayenne Weltpremiere

Mittwoch, 30. Aug. 2017

Heute bietet das Porsche Museum in Stuttgart die Bühne für die Weltpremiere eines ganz neuen Fahrzeugs. Der Cayenne der dritten Modellgeneration ist sechs Zentimeter länger als sein Vorgänger. Gleichzeitig ist er einen Zentimeter flacher geworden. Das lässt ihn nochmal deutlich dynamischer erscheinen.

Das Porsche Museum in Stuttgart, eigentlich Ausstellungsort historischer Fahrzeuge der Zuffenhausener Sportwagenschmiede. Alle wichtigen Modelle der Unternehmensgeschichte werden hier ausgestellt.

Doch heute bietet es die Bühne für die Weltpremiere eines ganz neuen Fahrzeugs.

Der Cayenne der dritten Modellgeneration ist sechskommadrei Zentimeter länger als sein Vorgänger. Gleichzeitig ist er 1 Zentimeter flacher geworden. Das lässt ihn nochmal deutlich dynamischer erscheinen.

Auch der Sohn der Ingenieurslegende Ferry Porsche ist begeistert vom Neuen

Von vorn bis hinten ist der neue Cayenne vollkommen neu gestylt.

Im Innenraum sind deutliche Parallelen zum aktuellen Panamera zu erkennen.

Zum Markstart gibt es zwei Sechszylinder mit 340 oder 440 Pferdestärken. Weitere Varianten folgen.