Facebook Pixel

Messeberichte

Porsche auf der NYIAS 2017

Sonntag, 16. Apr. 2017

New York ist eine Messe mit ungefähr einer Million Besuchern, das ist mehr als die IAA in Frankfurt zu bieten hat. Für den Nord-amerikanischen Markt sind vor allem zweitürige Sportwagen der wichtigste in der Welt.

Klaus Zellmer, Porsche Nordamerika

New York ist eine Messe mit ungefähr einer Million Besuchern, das ist mehr als die IAA in Frankfurt zu bieten hat. Und wenn ich mir anschaue wer alles da ist: Es ist eigentlich jede relevante Marke unserer Wettbewerber ist hier präsent mit ihrem Lineup und deswegen ist es eine sehr wichtige Messe für uns.

Und das sieht man, das Interesse am Porsche Stand ist groß.

Nach wie vor, der amerikanische Markt, vor allem für Sportwagen, zweitürige Sportwagen ist der wichtigste in der Welt.

Deshalb hat Porsche auch einiges mitgebracht.

Für den Nord-amerikanischen Markt haben wir vier Premieren. Wir haben den Panamera Sport Turismo, eine neue Form für Porsche und insbesondere für die US-Amerikaner, das ist ein echt untypisches Auto, eine untypische Autoform für dfen US-amerikanischen Markt.

Wir haben den Panamera turbo S e-hybrid, also einen Plug-in Hybrid. Das ist unser Flaggschiff in dieser Modellreihe mit 680 PS, 0 auf 100 3,2 Sekunden. Und jetzt der europäische Zyklus der schon publiziert wurde, bei 2,9 Liter Durchschnittsverbrauch, das ist etwas wo man gerne unseren Anspruch intelligent performance drunter schreiben kann. Und wenn wir dann von den viertürigen Sportwagen zu den zweitürigen sportwagen gehen dann haben wir den GT3, ein echtes Fahrzeug für die Strecke, für die Rennstrecke. Auch selbstverständlich sowohl mit Doppelkupplungsgetriebe als auch mit einem klassischen manual Getriebe, also einem Schalter. Und dann haben wir noch den 911 GTS. Also vier Autos die hier für Nord-Amerika uns hoffentlich viel Freude bereiten werden.

Insgesamt gibt es fünf neue GTS-Modelle mit Heck- oder Allradantrieb, als Coupé oder Cabriolet - und natürlich den Targa.

Wir haben mit dem Porsche Verkaufsvolumen im ersten Quartal vier Prozent über dem bisherigen Rekord-Quartal letztes Jahr einen ganz guten Pace hingelegt und sind ganz zuversichtlich, dass mit allem was wir hier auf der New Yorker Autoshow zeigen da noch eine Schippe obendrauf gepackt werden kann.

Die NYIAS, wie die Messe kurz genannt wird, findet in den Ausstellungshallen des Jakob Javits Center mitten in Manhattan statt. Über eine Million Besucher werden auch in diesem Jahr erwartet und so wird der Andrang am Porschestand sicher nicht geringer.