Facebook Pixel

Messeberichte

Hyundai in Paris: Neuauflage i30

Sonntag, 2. Okt. 2016

In Paris zeigt Hyundai auf der Automesse alle Neuheiten des Konzerns. Dazu zählt vor allem der i30. Als weltweit meistverkauftes Modell der Marke steht er besonders im Vordergrund.

In Paris zeigt Hyundai auf der Automesse alle Neuheiten des Konzerns.

Dazu zählt vor allem der i30. Als weltweit meistverkauftes Modell der Marke steht er besonders im Vordergrund. Die dritte Generation präsentiert erstmalig den Kaskaden-Kühlergrill, der zukünftig bei allen Hyundai Modellen vorhanden sein wird. Die lange Motorhaube in Kombination mit einer nach hinten versetzten A-Säule verleihen dem Fahrzeug einen sportlichen Charakter. 

Markus Schrick, Geschäftsführer Hyundai Deutschland

Im Hyundai i30 kommt zudem erstmals der neu entwickelte 1,4-Liter Turbo-Benzinmotor mit 140 PS zum Einsatz.

Einen echten Blickfang bietet das Konzeptfahrzeug RN30. Er basiert auf dem i30 und hat seine Wurzeln im Motorsport.