VW auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016

Zu Deinem Neuwagen

Volkswagen präsentiert schon am Vorabend der IAA Nutzfahrzeuge seine Innovationen.

Konzerntochter MAN belegt mit dem neuen TGE das Segment der leichten Nutzfahrzeuge von 3 bis zu 5,5 Tonnen.

Schwer in Fahrt ist dagegen Scania. Deren neue LKW-Generation reduziert den Kraftstoffverbrauch um 5 Prozent – dank weiterentwickelter Motorentechnik und modernster Aerodynamik.

VW ist übrzeugt, dass sich in kürze die Nutzfahrzeugwelt mehr verändern wird als die letzten 50 Jahre zuvor. Der Grund dafür ist die Digitalisierung. Bis Ende 2017 wird jeder LKW von MAN und Scania online und vernetzt sein.
Das Projekt RIO bietet allen Akteuren entlang der Transportkette eine offene und cloud-basierte digitale Plattform. Sie bezieht auch Wettbewerber mit ein. Das sorgt für Transparenz und Effizienz und kommt auch der Umwelt zugute.

Der Focus beim Messeauftritt von Volkswagen liegt natürlich auf dem komplett neuentwickelten Crafter. Er bietet mehr Nutzlast, ein grösseres Ladevolumen, optimierte Aussenabmessungen und den besten cw-Wert seiner Fahrzeugklasse

“Wir werden in die Städte hineinfahren müssen, wir werden Hausbelieferung haben müssen. Und damit steigt natürlich auch die Anwendungsfälle für diese innerstädtischen Lieferverkehre und damit past der Crafter natürlich genau in diese Zeit.”

Die Vielfalt ist enorm. Der neue Crafter wird mit Front – Heck und Allradantrieb angeboten. 4 Grundmodelle, 3 Längen und drei Hoehen ergeben 69 Derivate.

“Da kommt es nicht darauf an, dass ein Fahrzeug schön ist. Es ist gut wenn es auch schön ist, aber das ist nicht das Entscheidende. Es kommt auf Funktionalität an, es kommt auf Nutzen an, es kommt auf Kosten an, es kommt darauf an, dass sie dem Kunden das Werkzeug für seinen Anwendungsfall liefern.”

Und auch für den – durch den Online-Versand- ständig zunehmenden innerstädtischen Transportverkehr bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge eine Lösung: den E-Crafter.
Er bietet das gleiche Ladevolumen wie der nicht-elektrische Crafter.

Auch er verfügt ueber die in dieser Fahrzeugklasse erstmalig zum Einsatz kommende elektromechanischen Servolenkung, die gegenüber der hydraulischen Servolenkung des Vorgängermodells den Kraftstoffverbrauch spürbar senkt.



Ähnliche Inhalte

Videos

Weltpremiere VW Crafter09. September 2016

Der neue Crafter ist ein von Grund auf neu entwickeltes Fahrzeug, das sowohl für den…» ansehen

VW Crafter - Ganz eigene Wege15. November 2016

10 Jahre nach seiner Markteinführung steht der neue VW Crafter in den Startlöchern. Die…» ansehen

24. August 2017

» ansehen

VW auf der CES in Las Vegas 201607. Januar 2016

Volkswagen mit einem starken Auftritt bei der CES in Las Vegas. Der deutsche Konzern zeigt wohin…» ansehen

VW Crafter Auto-Videonews12. Juli 2012

Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt einen neuen Crafter auf den Markt. Die künftige Modellgeneration…» ansehen

VW Crafter19. August 2011

Er gehört wohl zu den vielseitigsten Fahrzeugen, die auf der Straße zu sehen sind. Der VW Crafter.…» ansehen

Volkswagen T6 - die Generation Six03. August 2015

Lange haben Bulli-Fans darauf gewartet, nun ist er da: Der neue VW Bus, die sechste Generation…» ansehen

VW T6 PanAmericana & Rockton30. März 2017

VW-Busse erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit dem VW Multivan PanAmericana geht es stilsicher…» ansehen

Volkswagen Crafter Werkseröffnung04. November 2016

Volkswagen feiert Werkseröffnung in Września in Polen. Mit rund 1.000 Gästen aus Politik,…» ansehen

24. August 2017

» ansehen

VW Neuvorstellungen auf der LA Autoshow 201521. November 2015

Auf der LA Autoshow warteten die Journalisten gespannt auf ein Update im Abgas-Skandal. VW-USA-Chef…» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen Crafter

Die Weltpremiere in Offenbach Ein Bericht von unserem…» weiterlesen

Volkswagen Crafter

Der Club der 69  Ein Fahrbericht von unserem…» weiterlesen

Volkswagen T5 4MOTION

Unterwegs auf vier PfotenVon Dietmar StankaEin gutes halbes Jahr ist es…» weiterlesen

 Volkswagen Polo

Erinnern wir uns kurz an die frühen 1970er Jahre. Als ein Audi 50…» weiterlesen

Volkswagen Eos

Nun dürfte es der Eos noch ein bisschen schwerer haben. Das neue…» weiterlesen




News


VW wird den Crafter in drei Fahrzeuglngen (6 bis 7,4 Meter) anbieten | Foto: VW

Besser alleine VW will es wissen: Der neue Crafter ist nicht…» weiterlesen

VW Beetle

Rechnet man Käfer und New Beetle zusammen, gehören die runden…» weiterlesen

Volkswagen Golf Cabriolet

Verdeck auf, Sommer an! Künftig heißt es wieder: Golf auf,…» weiterlesen