Facebook Pixel

Herstellerberichte

Weltpremiere Panamera 2016

Mittwoch, 29. Jun. 2016

Mit dem Panamera eröffnete Porsche vor 7 Jahren ein neues Segment der Luxuslimousinen. Nun kommt der die 2 Generation des Luxus Sportwagens auf den Markt. Bei der Weltpremiere in Berlin war internationale Prominenz aus Film und TV vor Ort.

2009 war es die Sensation, als Porsche im Umfeld der Automesse von Shanghai seine erste viersitzige Luxus-Sportlimousine präsentierte. 7 Jahre später kommt nun die 2. Generation an den Start. In einer Mischung von Tanz und Akrobatik hat der Neue Weltpremiere in der deutschen Hauptstadt Berlin. Ein Fahrzeug von großer Bedeutung für die Stuttgarter Sportwagenschmiede.

Der Innenraum auf der Höhe der Zeit und doch traditionell Porsche: Im Blickfeld des Fahrers dominiert der große Drehzahlmesser mit einem realen Zeiger. 4 weitere Rundinstrumente können auf zwei 7 Zoll Displays links und rechts daneben dargestellt werden. In der Fahrzeugmitte liefert ein großer Bildschirm weitere Informationen. Viele Schalter in der Mittelkonsole sind nun als Touch-Elementa dargestellt. Bei der Präsentation überzeugt der Neue auch die anwesende Prominenz.

Zum Verkaufsstart der neuen Luxus-Sportlimousine wird es drei Motorisierungen geben. Einen Diesel mit 422 PS und zwei Benziner mit bis zu 550 Pferdestärken.