Fahrsicherheit im Winter

Zu Deinem Neuwagen

"Winterreifen oder Sommerreifen, das ist hier die Frage. Manch einer sagt sich, ich lebe in der Stadt und in meiner Region, da schneit es sowieso nie, da reichen doch Sommerreifen. Außerdem kostet ein zweiter Reifensatz richtig viel Geld. Braucht man nun Winterreifen oder nicht? Wir klären diese Frage."

Wissen sollte man: Sommergummimischungen verhärten bereits bei niedrigen Plusgraden, womit sich die Haftung auf der Straße spürbar reduzieren kann. Winterreifen bleiben weich und bieten auch bei Kälte mehr Haftung.

"Sieben Grad ist ein guter Richtwert. Jetzt sollten sie Winterreifen aufgezogen haben, denn die Temperatur auf der Fahrbahn kann zu manchen Tages- oder Nachtzeiten, zum Beispiel auch früh morgens, wesentlich niedriger sein, mit den entsprechenden Folgen für die Fahrsicherheit. Es gilt auch die Regel O bis O. Von Oktober bis Ostern sollten Sie mit Winterreifen unterwegs sein."

Wer geschickt ist, muss nicht gleich in die Werkstatt fahren. Ein guter Wagenheber und das passende Werkzeug reichen aus, um selbst die Reifen zu wechseln. Zunächst kann man die Radschrauben um etwa eine Viertelumdrehung lösen, solange der Reifen noch Kontakt zum Boden hat. Dabei kann man mehr Kraft aufwenden. Anschließend pumpt man mit dem Wagenheber das jeweilige Rad nach oben, sodass es komplett in der Luft hängt. Jetzt kann man alle Radschrauben komplett lösen und das Rad abnehmen.

Wer bei niedrigen Temperaturen mit Sommerreifen unterwegs ist, läuft nicht nur Gefahr aus der Kurve zu rutschen, sondern verliert auch beim Bremsen wertvolle Meter. Und das nicht nur bei Nässe, Schnee und Eis.



Ähnliche Inhalte

Videos

19. Oktober 2017

» ansehen

Winterfahrtipps bei Schnee und Eis02. Februar 2015

Sicheres Autofahren im Winter ist kein Hexenwerk. Aber Schne und Eis auf der Straße sollten auch…» ansehen

19. Oktober 2017

» ansehen

Porsche Cayenne: Winter Performance Drive17. Februar 2015

Der Winter ist für viele eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Doch bei Porsche sieht man das ein…» ansehen

Pflegetipps fürs Autofrühjahr11. Mai 2015

Nach einem langen und harten Winter ist es gar nicht so einfach, das Auto wieder Fit für den…» ansehen

Seat Snowcamp in Finnland25. März 2017

Seat zeigt in Finnland was das Allradsystem 4drive kann. Mit dem Seat Ateca und Leon Cupra ST geht…» ansehen

Tipps: Auto Checken nach dem Urlaub23. August 2016

Nach der Reise ist vor dem Alltag. Wer mit dem Auto im Urlaub war, sollte ihm jetzt besondere…» ansehen

19. Oktober 2017

» ansehen

Seat Ibiza  - Bestseller in 5. Generation01. Oktober 2017

Nach vier Generationen und mehr als 5,4 Millionen verkauften Exemplaren wurde der Seat Ibiza in…» ansehen

Seat Ibiza Probefahrt bei Montserrat05. Mai 2017

Die statische Weltpremiere des neuen SEAT Ibiza fand unter großer Begeisterung Anfang März auf dem…» ansehen

Seat Leon ST Cupra - der Porschejäger11. Dezember 2015

Das ist der Leon ST Cupra. Mit einer maximalen Leistung von 206 kW und einem Drehmoment von 350…» ansehen

Genf Automobilsalon 2015: Seat Premieren05. März 2015

Seat präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon den 20V20, eine viertürige Sportcoupé SUV-Studie…» ansehen

Seat Alhambra Auto-Videonews12. Juli 2012

Nach seiner Markteinführung Anfang Oktober präsentiert Seat für den Alhambra jetzt eine neue…» ansehen

Seat Leon Cupra06. September 2010

Der 240PS starke Spanier überzeugt mit dezent-getuntem Design, ordentlicher Leistung und einem…» ansehen




Fahrberichte


Seat Ibiza ST

Sparsamer Flitz-Transporter Ein Fahrbericht von unserem…» weiterlesen




News


Die Regeln zur Winterreifenpflicht haben sich geändert | Foto: Dunlop

 Nur mit Berggipfel und Schneeflocke Auch in unseren Breiten sind in den…» weiterlesen

Wenn Ostern naht, haben Winterreifen ihre Sommerpause verdient. Wer also keine Ganzjahres- oder Allwetterreifen nutzt, sollte jetzt Reifen wechseln | Foto: ZDK

Der richtige Zeitpunkt für den Umstieg auf Sommerreifen - Es muss…» weiterlesen