VW auf der CES in Las Vegas 2016

Zu Deinem Neuwagen

Volkswagen ist schon am Vorabend der weltgrößten Elektronik Messe zu Gange, zeigt sich mit neuer Stärke und Ausrichtung

Herbert Diess, Markenvorstand Volkswagen:
Eindeutig wohin die Reise geht, umweltbewusster, resourcensparend, sicherer, noch komfortabler und mit innovativer Technik, so möchte Volkswagen die Geschehnisse vergessen machen, die vor allem in den USA für mächtig Wirbel sorgten.

Wie es gehen kann zeigt VW mit dem e-Golf Touch. Mit Zero Emission rollt der neue auf die Bühne. An Bord, der Chef der CES.

Gary Shapiro, CES Chef:
„Autos haben die CES auf die nächste Stufe gehoben. Deswegen bin ich sehr froh, Volkswagen heute hier zu haben.

Mehr Reichweite und innovative Technik im Innern sollen die Elektromobilität noch attraktiver machen. Auf die Straße rollen der neue e-Golf Touch bereits Ende 2016.

Die Weltpremiere BUDD-e zeigt den nächsten Schritt in die Mobilität der Zukunft. Mit seinem neu entwickelten Elektroantrieb sind Reichweiten von bis zu 533 Kilometer möglich. Die Systemgesamtleistung des allradgetriebenen Fahrzeugs liegt bei 317 PS. Die Studie ermöglicht durch die Batterieanordnung im Fahrzeugboden eine völlig neue Innenraumgestaltung, ohne Einschränkungen.

Herbert Diess, Markenvorstand Volkswagen:
Das Fahren im neuen BUDD-e soll zu einem soziallen Happening werden. Dafür sorgt zum Beispiel ein großer Bildschirm im Fond, auf den alle Fahrgäste Inhalte von ihrem Smartphone übertragen können. Auch das Cockpit verfolgt einen ganz neuen Ansatz. Die Inhalte auf den drei großen Displays laasen sich nach Belieben personalisieren. ADarüber hinaus kann man mit dem BUDD-e via Internet auch mit dem heimische Kühlschrank verbunden bleiben.

Praktisch in Zeiten des Online Shoppings. In der Heckstoßstange verbrigt sich ein Fach für Pakete, der Zusteller kann jederzeit seine Sendung deponieren.

Laut Volkswagen wird es noch dauern, bis der BUDD-e in Serie gehen wird. Seine Fans wird der Nachfolger des legendären Bullis mit Sicherheit finden.



Ähnliche Inhalte

Videos

Volkswagen Nutzfahrzeuge auf der IAA 201519. September 2015

VW Nutzfahrzeuge präsentiert auf der IAA die Weltpremiere der Neuauflage des Bestsellers Caddy.…» ansehen

Volkswagen T6 - die Generation Six03. August 2015

Lange haben Bulli-Fans darauf gewartet, nun ist er da: Der neue VW Bus, die sechste Generation…» ansehen

NAIAS 2017 Volkswagen12. Januar 2017

Die Wolfsburger präsentieren eine Elektrovan-Studie auf ihrem Stand. Den ID BUZZ.» ansehen

VW T6 PanAmericana & Rockton30. März 2017

VW-Busse erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit dem VW Multivan PanAmericana geht es stilsicher…» ansehen

Volkswagen auf der L.A. Autoshow 201623. November 2016

Volkswagen stellt auf der Los Angeles Autoshow 2016 den neuen e-Golf vor. Während das…» ansehen

Tokio Motor Show: VW setzt auf alternative Antriebe29. Oktober 2015

VW stellt auf der Messe in Japan die Studie des Tiguan GTE vor. Das Kompakt-SUV verbindet zwei…» ansehen

26. September 2017

» ansehen

Facelift für den VW Sharan23. Juni 2015

Der Volkswagen Sharan wird Zwanzig. Zum Geburtstag haben die Wolfsburger dem geräumigen Van ein…» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen T5 4MOTION

Unterwegs auf vier PfotenVon Dietmar StankaEin gutes halbes Jahr ist es…» weiterlesen

Selbst der Up wird in der Wüste zum wilden Feger, wenn die neue GTI-Version mit 115 PS an der 200er-Marke kratzt | Foto: VW

Jenseits von Afrika Wenn sich andere so langsam auf Weihnachten…» weiterlesen

Volkswagen Passat GTE

Der Dritte im Bunde Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar…» weiterlesen




News


Audi urban concept

Audi öffnet einmal mehr neue Horizonte – der Audi urban…» weiterlesen

Blue-e-Motion

Über 11.000 Leser haben abgestimmt und den Golf Blue-e-Motion zum…» weiterlesen

VW Caddy Alltrack  | Foto: VW

VW Caddy im Offroad Look Crossover sind in der Autoindustrie stark…» weiterlesen

VW Bulli

Dieses Auto steht wie kein anderes auf der Welt für das Lebensgefühl der…» weiterlesen