Tokio Motor Show: VW setzt auf alternative Antriebe

Zu Deinem Neuwagen

Auf der Tokio Motorshow zeigen die Hersteller, ihre aktuellen Neuheiten. Auch Volkswagen ist auf der Messe am Start und möchte in Japan zeigen, dass man weiterwachsen will. Dabei haben die Wolfsburger die stärksten Produkte aus dem Portfolio. VW stellt auf der Messe in Japan die Studie des Tiguan GTE vor. Das kompakt SUV verbindet zwei Welten: die des Elektro- und Verbrennungsmotors. Die Studie fährt mit Passat-Technik. Sie verfügt über einen 1,4l Benziner und einen Elektromotor, die zusammen 118 PS Leistung auf die Straße bringen. Die zweite Generation des VW Bestsellers basiert konstruktiv als erstes SUV des VW Konzerns auf der neuen Plattform MQB. Dadurch stieg das Platzangebot im Innenraum. Auch der Kofferraum wuchs um 145l. Das Gewicht sank im Vergleich zum Vorgänger um mehr als 50 kg.
VW Dieselmodelle gab es in Japan bisher nur als Grauimport. Die Einführung des Selbstzünders war auf dem Japanischen Markt erst jetzt geplant. Doch dann kam der Abgas-Skandal in den USA und Europa dazwischen und VW entschied sich dafür, die Einführung zu verschieben. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben und früher oder später kommt der deutsche Selbstzünder auch nach Nippon. Bis dahin wir der Volkswagen-Konzern weiter in alternative Antriebe investieren.



Ähnliche Inhalte

Videos

Volkswagen auf der NAIAS 201613. Januar 2016

Die North American International Auto Show ist die erste große internationale Automobil-Messe des…» ansehen

VW Tiguan jetzt mit MQB17. April 2016

Volkswagen hat den Tiguan von Grund auf neu aufgebaut, die Basis dafür lieferte erstmals beim…» ansehen

VW präsentiert die zweite Generation des Tiguan15. September 2015

Neben der normalen Version zeigt VW auf eine GTE Studie und eine R-Line Ausstattung. Insgesamt…» ansehen

LA Motorshow 2007 Teil 104. September 2010

Teil eins unseres Bericht von der Los Angeles Motorshow 2007: Volkswagen» ansehen

VW Golf R - Speerspitze der Golf-Familie01. April 2016

Der Golf R ist die Speerspitze der Golf-Familie. Auf den ersten Blick unterscheidet er sich nur…» ansehen

Volkswagen Touran - Neuauflage des Erfolgsmodells01. Juli 2015

Seit 12 Jahren ist der Touran ein millionenfach verkauftes Erfolgsmodell. Damit er weiterhin so…» ansehen

21. November 2017

» ansehen

VW Beetle Sunshinetour 201614. September 2016

Unter dem Motto „Crazy – nichts für Spießer" trifft sich die weltgrößte VW Beetle-Fan Gemeinde. Mit…» ansehen

Genfer Automobilsalon: Volkswagen Neuheiten 201504. März 2015

Volkswagen präsentiert anlässlich des Genfer Automobilsalons sein neues Sport Coupé Concept GTE.…» ansehen

Kitzbüheler Alpenrallye 201506. Juni 2015

Die Alpen rund um Kitzbühel. Jedes Jahr findet hier die Alpenrallye statt und lockt Zuschauer mit…» ansehen

Fulda Pressure Check04. September 2010

Fulda Pressure Check Der deutsche Reifenhersteller Fulda präsentiert ein neues System zur…» ansehen

Volkswagen Hybrid Passat GTE16. März 2017

Im VW GTE schlagen zwei Herzen. Ein 1,4 Liter Benziner und ein Elektromotor bringen es auf eine…» ansehen

Volkswagen Up!18. Juli 2016

Insgesamt stehen 13 verschiede Außenfarben zur Wahl. Aber jetzt auf zur Probefahrt. Die Neuauflage…» ansehen

IAA 2015 - SUV soweit das Auge reicht21. September 2015

In diesem Jahr findet sie zum 66. Mal statt, die Internationale Automobil-Ausstellung, kurz IAA in…» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen Golf GTI Clubsport

Best of GTI Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar…» weiterlesen




News


VW Tiguan

Der neue VW Tiguan feiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung…» weiterlesen

Auf dem Automobilsalon in Genf wird der Variant präsentiert, ist aber bereits für 31.975 Euro bestellbar | Foto: VW

Wenn der Golf GTD der vernünftigere GTI ist, dann bringen die Wolfsburger…» weiterlesen