Mercedes-Benz GLE Coupé

Zu Deinem Neuwagen

Das Mercedes GLE-Coupé trägt klare SUV-Gene und will eindeutig nicht nur zu den Coupés gezählt werden. Wir haben uns die getunte AMG Version mit 270 kW Leistung mal etwas genauer angesehen. Reinhold Deisenhofer: „Mercedes Benz hat zurzeit gut lachen, denn die Fahrzeuge aus Stuttgart verkaufen sich wie geschnitten Brot. Und wenn es läuft, dann traut man sich auch mal was Neues. Überhaupt schauen die Autohersteller ja ganz gerne was der Nachbar so macht. So hat Mercedes Benz vor einiger Zeit das viertürige Coupé den CLS, erfunden und schon gab es ein entsprechendes Modell aus München. Nun scheint es umgekehrt, denn BMW hat vor einiger Zeit, das SUV-Coupé den X6, erfunden und nun gibt es so etwas aus Stuttgart, den GLE als Coupé. Und wir wollen natürlich wissen, was dieses Fahrzeug so kann.“ Ein Blick auf die technischen Daten verrät: Der GLE kann vor allem Sport. Die getunte AMG-Version bringt satte 270 kW Leistung auf die Straße, bei 520 Newtonmetern Drehmoment. Das 3,0-Liter-V6-Biturbo-Aggregat beschleunigt das gut 2,2 Tonnen schwere Dickschiff in beachtlichen 5,7 Sekunden von Null auf 100 km/h. Den Verbrauch gibt Mercedes mit 8,9 Litern auf 100 Kilometer an, bei einem CO2-Ausstoß von 209 Gramm pro Kilometer. Das GLE-Coupé trägt klare SUV-Gene und will eindeutig nicht nur zu den Coupés gezählt werden. Zum speziellen Design des sportlichen Riesen gehören unter anderem schwarze Außenspiegel und Fenstereinfassungen, die AMG-Frontschürze sowie bis zu 21 Zoll breite AMG-Leichtmetallräder.
Da dieser GLE das Kürzel AMG führt, kann der Motor des SUV auch ordentlich „brabbeln“. „Das Mercedes Benz GLE- Coupé ist der hübschere X6. Das ist zwar gut, bringt aber auch dieselben Probleme mit sich, wie bei dem Münchner Fahrzeug. Denn das GLE- Coupé ist auch sehr groß, schwer, rund 2,2 Tonnen, das ist nicht gut für den Verbrauch und die Übersichtlichkeit nach hinten ist auch eher eingeschränkt. Der Kofferraum ist groß, aber das ist auch das große Manko, die Ladekante ist Hüfthoch und wer da einen Bierkasten rein heben will, der muss schon richtig wuchten.“



Ähnliche Inhalte

Videos

Vorabevent Mercedes auf der Auto Shanghai 201519. April 2015

Shanghai, die westlichste Metropole Chinas, nicht von der geografischen Lage, sondern vom Flair. In…» ansehen

25. Juni 2017

» ansehen

Mercedes-Benz auf der NAIAS 201720. Januar 2017

Die North American International Auto Show ist für Autohersteller die erste wichtige internationale…» ansehen

Mercedes ML 25015. Februar 2012

In Hochgurgl in den österreichischen Alpen testen wir den jüngsten Zuwachs der M-Klasse, den ML 250…» ansehen

Mercedes-Benz GLC im Geländetest17. August 2015

Der brandneue Mercedes GLC erweist sich als waschechter Offroader mit beindruckender…» ansehen

Mercedes-Benz GLA09. April 2014

Als kleines Kompakt-SUV soll der GLA bei Mercedes die Familie der leichten Geländewagen erweitern.…» ansehen

Mercedes Pre-Event LA Autoshow28. November 2012

Spannend bleibt er immer der Moment, wenn ein neues Fahrzeug zum ersten Mal präsentiert wird. So…» ansehen

Opel Crossland X - Mokkas kleiner Bruder09. Juni 2017

Crossland X, so heißt Opels neueste Kreation. Er ähnelt seinem etwas größeren Bruder Mokka X, ist…» ansehen

Mazda CX-5 Nakama06. Dezember 2016

Das meistverkaufte Modell des japanischen Autobauers Mazda ist der CX-5, der große Bruder des CX-3,…» ansehen

Jaguar F-Pace zur IAA: SUV - Looping15. September 2015

Aufregender hätte die IAA kaum beginnen können, Jaguar wagte einen Weltrekord mit seinem ersten SUV…» ansehen

Porsche JPK mit Rekordwerten14. März 2014

Porsche ist Spitze, denn die Zahlen die der Vorstandsvorsitzende Matthias Müller auf der…» ansehen

Land Rover DC 10013. September 2011

So sieht sie aus – die Zukunft der Allrad-Ikone Defender. Land Rover präsentiert auf der IAA 2011…» ansehen




Fahrberichte


Mercedes-Benz GLC

Alibi-Elektriker Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar…» weiterlesen

An der Front wurden Stoßfänger und Grill geändert. Außerdem lösen LED-Scheinwerfer die bisherigen Xenon-Leuchten ab | Foto: Mercedes-Benz

Modellpflege im Detail Nach A- und B-Klasse sowie CLA erhält unter den…» weiterlesen




News


Optisch hat sich der GLE den stilistischen Merkmalen neuerer Mercedes-Generationen angepasst, zum Beispiel mit neuen Scheinwerfern mit der „Augenbraue“ als Tagfahrlicht, Powerdomes auf der Motorhaube oder neuen LED-Heckleuchten | Foto: Mercedes-Benz

Mercedes geht mit dem Trend und elektrisiert den GLE. Zum Facelift der…» weiterlesen

Mercdes-AMG legt eine V8-Version des GLC auf | Foto: Daimler

Mehr Power für das Mittelklasse-SUV Bei knapp 400 PS muss nicht Schluss…» weiterlesen

Mercedes legt zwei Sondermodelle der G-Klasse auf | Foto: Daimler

Abschiedstour mit Sondermodellen Kurz vor der grundlegenden Überarbeitung…» weiterlesen

Mercedes GLE

Frisch gemacht, umgetauft und neu erschaffen Die Mercedes M-Klasse…» weiterlesen