Genfer Autosalon Messehighlights 2015 Teil 2

Zu Deinem Neuwagen

Wenn in Genf der Autosalon startet, sind alle Hersteller mit dabei. So auch Mercedes-Benz

Der Stuttgarter zeigt auf dem Genfer Automobilsalon das GLE Coupe. Die Abkürzung GL steht künftig für die SUV der Marke und das E für die technische Basis, die E-Klasse. Das V6 Topmodell, der 450 AMG generiert aus drei Litern Hubraum 367 PS und 520 Nm. Die Dachlinie über den vier rahmenlosen Türen fällt bereits ab der B-Säule ab sorgt so für ein coupéhaftes Heck. Ein komplett neuentwickeltes Set-up von Antriebsstrang und Fahrwerk unterstreicht technisch, was das optische Erscheinungsbild verspricht.

Toyota enthüllt die Neuauflage des Auris. Im Herbst kommt das Kompaktmodell mit frischem Design, verbesserter Ausstattung und neuen Motoren auf den Markt. Limousine und Kombi werden zeitgleich starten. Der neue Auris bietet im C-Segment für jeden Anspruch die passende Lösung. Mit dem Auris Hybrid zeigt Toyota einen kleinen der nur 79 Gramm CO2 pro 100 Kilometer ausstößt. So wird auch er zum Zukunftsauto.

„Schwarz ist Trumpf“ lautet das Motto der Monte Carlo Reihe. Schwarze Elemente wie beispielsweise der Kühlergrill, das große Panoramadach, die Leichtmetallräder und die Seitenspiegel verleihen den sportlichen Modellen von Skoda einen feurigen Touch. Dieser findet sich auch im Innenraum wieder und hier bestechen die hochwertigen Materialien und präzise Verarbeitung. Das markant geformte Sportlenkrad hat einen Überzug aus perforiertem Leder mit roten Nähten. Motorsportfans kommen im Innenraum des Rapid Spaceback Monte Carlo voll auf ihre Kosten. Maßgeschneiderte Bezüge für die Sportsitze, Edelstahlpedale und Zierleisten am Armaturenbrett mit Carbon-Struktur. Selbst die Seitenscheiben sind schwarz getönt und verstärken so noch den auffälligen Gesamteindruck. Schwarz in Schwarz – Frontspoiler, Heckdiffusor und Leichtmetallräder verpassen dem Rapid Spaceback Monte Carlo seinen dynamischen, stylischen Look.

Seat präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon den Leon ST Cupra. Genau wie die Kompaktversion kommt der ST in zwei Leistungsstufen mit 265 oder 280 PS daher. Die 280 PS Version schafft den Sprint auf 100 km/h in glatt sechs Sekunden. Die Preise für den Cupra-Kombi beginnen bei 32.560 Euro.



Ähnliche Inhalte

Videos

IAA Messerundgang 201523. September 2015

In diesem Jahr findet sie zum 66. Mal statt, die Internationale Automobil-Ausstellung, kurz IAA in…» ansehen

Toyota Innovationen auf dem Genfer Automobilsalon08. März 2017

Bei Toyota dreht sich in Genf alles um den neuen Yaris. Ein Highlight bleibt der Hybrid Antrieb im…» ansehen

Mercedes auf dem Genfer Autosalon 201708. März 2017

Mercedes-Benz präsentiert auf dem diesjährigen Genfer Autosalon nicht nur eine Weltpremiere: neben…» ansehen

Seat auf dem Autosalon Genf 201709. März 2017

Der neue Seat Ibiza feiert beim 87. Genfer Autosalon seine Weltpremiere. Das mit 5,4 Millionen…» ansehen

Paris08 Teil 304. September 2010

Auf der Pariser Mondial de Automobile 2008 werden nicht nur neue Modelle, sondern auch Ausblicke in…» ansehen

Toyota auf dem Automobilsalon 201507. März 2015

Toyota enthüllt auf dem 85.Genfer Automobil Salon gleich mehrere Neuheiten. Zum Beispiel die…» ansehen

Toyota Neuheiten auf dem Genfer Autosalon 201601. April 2016

Toyota stellt in Genf gleich 3 Autos vor. Das Serienmodell des CHR feiert hier seine Weltpremiere…» ansehen

Genf Automobilsalon 2015: Seat Premieren05. März 2015

Seat präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon den 20V20, eine viertürige Sportcoupé SUV-Studie…» ansehen

Rallye Dakar 2013 - 1. Etappe16. Januar 2013

Südamerikanische Rhythmen, egal wohin man hört, dazu sommerliche Temperaturen von fast 30 Grad -…» ansehen

Autosalon Genf 2016 – Seat01. April 2016

SUVs erfreuen sich seit längerem großer Beleibtheit. Das weiß auch Seat und präsentiert auf der…» ansehen

Genfer Autosalon Mercedes-Benz 201507. März 2015

Mercedes Benz präsentiert auf dem 85. Genfer Automobilsalon zahlreiche Neuheiten vor. Unter anderem…» ansehen

Toyota Prius Plug-In Hybrid09. Februar 2017

Wie eine Katze auf leisen Pfoten kommt Toyotas Prius Plug-In Hybrid auf den deutschen Markt. Er…» ansehen

Toyota Yaris – Mit Hybrid auf Erfolgskurs05. August 2014

Toyotas Yaris ist eins der verkaufsstärksten Modelle der Marke in Europa. Grund genug für den…» ansehen

Genfer Automobilsalon 2009 Teil 304. September 2010

Auf dem Genfer Automobilsalon 2009 ist auch Platz für La dolce Vita. Denn Alfa belebt mit seinem…» ansehen




Fahrberichte


Toyota Proace

Japanische Offensive mit europäischen Wurzeln Ein Fahrbericht…» weiterlesen




News