Messeberichte

BMW auf der NAIAS in Detroit

Mittwoch, 14. Jan. 2015

Winter in Detroit, Michigan. Das bedeutet nicht nur eisige Temperaturen und viel Schnee, sondern auch jedes Jahr im Januar ein Zusammentreffen der internationalen Automobilindustrie auf der North American International Autoshow. Mit dabei, natürlich auch BMW. Der Bayrische Hersteller feiert auf der NAIAS die Premiere der neuen 6er Baureihe. Und das gleich dreifach: als elegantes Gran Coupé mit vier Türen, als sportliches M 6 Coupé mit 560 Pferdestärken und als schickes Cabriolet, dessen Stoffdach in 19 Sekunden elektrisch öffnet. Der neue 6er kommt in allen Modellvarianten mit einer erweiterten Grundausstattung auf den Markt. Bei MINI lockt die Weltpremiere des John Cooper Works die Zuschauer an. Der 2,0-Liter-Viertylinder des Topmodells leistet 231 PS. Das Jahr 2015 wird spannend, BMW hat noch viel in der Pipeline.