Facebook Pixel

Messeberichte

Seat auf dem Pariser Autosalon 2014

Dienstag, 7. Okt. 2014

Der Seat Leon X-perience feiert auf dem Autosalon Paris seine Weltpremiere. Mit permanentem Allradantrieb und spezieller X-perience-Ausstattung bietet das jüngste Mitglied der Leon-Familie Fahrspaß auch abseits der Strasse.

Der Seat Leon X-perience feiert auf dem Autosalon Paris seine Weltpremiere.

Mit permanentem Allradantrieb und spezieller X-perience-Ausstattung bietet das jüngste Mitglied der Leon-Familie Fahrspaß auch abseits der Strasse.

Der Allrad-Kombi ist höher als der Leon ST - entsprechend größer ist die Bodenfreiheit.

Jede Motorshow haben wir etwas Neues zu zeigen. In diesem Fall den Leon ST Experience. Wir glauben er kombiniert das Design eines attraktiven Fahrzeugs mit jeder Menge Funktionalität.

Seinen eigenen Charakter prägen die robusten Schutz-Verkleidungen der Türschweller und der Radhäuser. Auffällig: die kraftvolle Frontpartie mit den großen Lufteinlässen und integrierten Nebelscheinwerfern mit Abbiegelicht-Funktion sowie dem Frontspoiler in Aluminium-Optik.

Auch das Heck wird geprägt von dem neuen Stoßfänger im Aluminium-Look. Die Dachreling ist schwarz eloxiert.

Wir hatten schon vorher überlegt einen Crossover zu entwickeln. Und dann während der Entwicklung des ST haben wir diese Idee wieder aufgegriffen.

Das Topmodell bietet einen 184 PS starken Commonrail-Diesel mit 380 Newtonmeter maximalem Drehmoment und 224 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Serienmäßig werden alle Versionen mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG geschaltet.

Der Vierradantrieb schaltet sich nur bei Bedarf zu. Im Standardbetrieb ist der Seat Leon X-Perience mit Frontantrieb unterwegs.

Zur Austattung gehören eine ganze Palette von State-of-the-Art-Assistenzsystemen.

Der Gepäckraum des Leon X-perience bietet eine hohe Variabilität und beste Funktionalität bis ins Detail. Das Fassungsvermögen beträgt 587 Liter; bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1470 Liter.

Wir haben daran gearbeitet dem Fahrzeug einen Hauch mehr Premium-Touch zu geben. Hauptsächlich im Innenraum mit qualitative hochwertigen Materialien. Wir haben viele Details verbessert um Kunden mit gehobenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Das eigenständige Innenraum-Design betont die Hochwertigkeit des Leon X-PERIENCE und seine besondere Position innerhalb der Leon-Familie.

Ein Seat SUV kommt erst noch - wer mit Seat schon bald im leichten Gelände unterwegs sein will, der ist mit dem Seat Leon X- Perience gut bedient.