Jeep Renegade

Zu Deinem Neuwagen

Ein abtrünniger Italo-Amerikaner möchte die Welt erobern. Was vielleicht nach einem schlechten Western klingt, ist der Neueste aus dem Fiat-Crysler Konzern: der Jeep Renegade. Er ist tatsächlich ein Abtrünniger, denn nur das Design und der Name Jeep stammen aus Amerika, die Technik weitestgehend von Fiat. Die Basis bildet dabei der Fiat 500L.

Da der neue kleine Jeep in Italien gebaut wird, gibt es ihn in für Jeep ungewöhnlich vielen Ausstattungen und Motorisierungen, es entfällt die aufwendige Logistik für den Transport aus Amerika. Neben der Sport, Longitude und Limited Ausstattung gibt es ihn auch noch als Trailhawk.

Wir sind genau diese gefahren. Zugleich ist es aber auch die teuerste Variante und schlägt mindestens mit ordentlichen 31.900 Euro zu buche.

An vielen Stellen erinnert der Renegade an den ersten Jeep von 1941, so zum Beispiel auch in den Rückleuchten. Diese sind in einem X-Design gehalten, das kennt man vom Zusatz-Benzinkanister, den es damals gab.

Der Kofferraum fasst zwischen 351 und 1297 Liter.

Auch an den Lautsprechern kann man das Gesicht des 1941er Jeeps erkennen.

Im Bereich Komfort und Sicherheit will der Italo-Amerikaner groß auftrumpfen. Man kann Ihn mit bis zu 70 Sicherheitsfunktionen ausrüsten, obligatorische Airbags und Sicherheitsgurte mit eingerechnet. Erwähnenswert sind aber elektronischer Überrollschutz, Rückfahrkamera und Auffahrwarnsystem.

Angetrieben wird unser Renegade Trailhawk vom 2.0l MultiJet Diesel Motor mit 125 kW bzw. 170 PS aus dem Fiat-Regal. Der Verbrauch wird mit 5,9 Litern angegeben. Die Höchstgeschwindigkeit mit 196 km/h. Den Spurt von null auf 100 km/h schafft er in 8,9 Sekunden.


Da Jeep für Abenteuer steht, soll auch der Neue in Punkto Geländetauglichkeit seinen größeren Brüdern in Nichts nachstehen. Und so schlägt sich der Renegade mit dem neuen 4x4 System wacker durch das Unterholz. Er verfügt über 20,5 Zentimeter Federwege, so dass auch größere Unebenheiten kein Problem für ihn darstellen. Aber auch auf der Straße macht er eine gute Figur, nicht zuletzt dank seiner straffen Federung.

So gesehen kann der Jeep-Fan nicht klagen und wer noch immer Zweifel hat: Die besten Western kamen schließlich aus Italien.



Ähnliche Inhalte

Videos

Jeep Grand Cherokee20. Dezember 2010

Jeep Grand Cherokee Bilder wie diese wird man im Alltag wohl eher selten sehen. Denn über 95 von…» ansehen

Überarbeiteter Jeep Grand Cherokee28. Oktober 2013

Seit 1992 geht es bei Jeep ins Gelände. Mit dem Grand Cherokee. Nun gibt es eine überarbeitete…» ansehen

Range Rover Evoque19. April 2013

Obgleich wir kalendarisch schon den Frühlingsanfang haben, hält sich der Winter leider nicht ganz…» ansehen

Jeep Wrangler Rubicon - Überarbeitetes Urgestein21. November 2016

Es gibt Autos, die sehen zwar Retro aus, sind aber keine auf alt getrimmten Marketing-Gags, sondern…» ansehen

Jeep Wrangler05. August 2011

Der Wrangler ist der Jeep schlechthin. Er ist ein direkter Nachkomme des Ursprünglichen Willys Jeep…» ansehen

Jeep Cherokee in vierter Generation29. April 2014

Der Jeep Cherokee kann es offenbar kaum erwarten, endlich nach Deutschland zurückzukommen. In…» ansehen

Mitsubishi Outlander22. März 2017

Der Outlander ist in Deutschland in zwei Motorisierungen erhältlich, einem 2.2 L Diesel und einem…» ansehen

Bentley Bentayga - Luxus-SUV01. April 2016

Mit dem Bentayga mischt Bentley jetzt im SUV-Zirkus mit und spielt doch von Beginn an in seiner…» ansehen

Porsche Cayenne S Weltpremiere der 4. Generation05. Oktober 2014

Porsche feiert auf dem Automobilsalon in Paris die Weltpremiere der vierten Generation des Cayenne.…» ansehen




Fahrberichte


Jeep Renegade

Italienisch-US-Amerikanische Verbindungen müssen im…» weiterlesen

Der alte Jeep Cherokee bietet einen 2.000 Liter groen Gepckraum und 3,3 Tonnen Anhngelast | Foto: SP-X/Patrick Broich

Klettern können sie - Der kantige Jeep Cherokee ist zweifellos…» weiterlesen

Jeep Grand Cherokee Summit

Es mögen sich die Briten mit dem Range Rover als Erfinder des…» weiterlesen




News


Rein optisch ist es schon schwer zu glauben, dass der Jeep Renegade in eine Klasse fällt mit Opel Mokka, Mini Countryman oder Skoda Yeti. | Foto: SP-X/Hanne Lübbehüsen

Es scheint, als wäre der Jeep Renegade irgendwie unfreiwillig in…» weiterlesen

Während die Automobilindustrie auf der Automesse in Genf ihre Neuheiten für präsentiert, nimmt der Autofrühling hierzulande langsam Fahrt auf. Insbesondere in zwei Segmenten | Foto: ZDK

Während die Automobilindustrie auf der Automesse in Genf ihre Neuheiten…» weiterlesen

Ab November in Deutschland verfgbar: Jeep Renegade als Sondermodell Desert Hawk | Foto: Jeep

Besser kraxeln, schneller schalten Jeep bringt vom kleinen Renegade…» weiterlesen

Jeep Grand Cherokee SRT

Viel PS für wenig Aufpreis 250 Extra-PS hat eine…» weiterlesen