BMW 2er ActiveTourer

Zu Deinem Neuwagen

Der BMW 2er Active Tourer beweist, dass sich kompakte Abmessungen, Funktionalität und Variabilität gekonnt mit dynamischem Design vereinen lassen. Damit ist dieses Fahrzeug immer startbereit für sportliche Aktivitäten, Reisen und den Einsatz im Alltag – mit der Dynamik, die man von einem BMW erwartet.

„Ein ganz neues Konzept für uns, für BMW. Die Kunden zu verstehen, welche Bedürfnisse zu verstehen und das dann umzusetzen in so ein Fahrzeug ist in der Tat eine fantastische Aufgabe.“

Die Heckgestaltung mit großen L-förmigen Heckleuchten und breiten Radflanken lässt den BMW 2er Active Tourer trotz seiner Höhe sehr sportlich wirken. In der Seitenansicht sorgen prägnante Linien für eine dynamische Gestik. Von vorne betrachtet, fallen sofort die konturierte Schürze, die niedrige Windschutzscheibe und hohe Motorhaube ins Auge.

Im gesamten Interieur des Active Tourer gibt es viel Raum für Funktionalität. Die Sitzlängs- und Lehnenneigungsverstellung in der zweiten Sitzreihe erhöht einerseits den Sitzkomfort für die Fondpassagiere und steigert andererseits die Transportflexibilität im Gepäckraum.

„Also wichtig war für uns auf jeden Fall, das Fahrzeug hat ein Schwerpunkt im Komfort. Das heißt eine hohe Sitzposition und ein bequemer Einstieg waren zentrale Produkteigenschaften. Das kombiniert für uns natürlich mit der Situation einer optimalen Fahrerorientierung. Wenn sie an so ein Fahrzeug denken, ist natürlich nicht nur wichtig das man vorne gut sitzt, sondern wir haben auch sehr viel Wert darauf gelegt, dass sie hinten jede Menge Platz haben. Deshalb auch hier zum einen eine bequeme Einstiegsposition. Aber auch das Thema Variabilität. Sie haben hier beispielsweise eine verschiebbare Rücksitzbank, die Ihnen noch einmal eine enorme Beinfreiheit natürlich bietet.“

Beim Komfortzugang hilft eine kurze Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger und die Heckklappe öffnet sich. Der ebene Ladeboden sorgt für optimale Beladbarkeit und die Drei-Personen-Rücksitzbank bietet Flexibilität für Passagiere und Gepäck.

„Bei diesem Fahrzeug setzen wir auf der neuen BMW Frontantriebsarchitektur auf. Das bedeutet, dass die Proportionen für dieses Fahrzeug tatsächlich sehr flexibel auf diese Architektur verändert werden können aufgesetzt worden sind. Wir waren in der Lage mit diesem Fahrzeugkonzept natürlich auch den maximalen Raum im Innenraum abzubinden dadurch natürlich verschiebbare Sitze, großzügiges Raumangebot, Leichtigkeit und Sonstiges abzubilden.“

In Deutschland kommt der BMW 2er Active Tourer für einen Preis ab 27.200 € auf die Straßen.



Ähnliche Inhalte

Videos

BMW Premieren auf der NAIAS 201415. Januar 2014

Zum ersten Mal zeigt BMW das 2er Coupé. In der hier präsentierten Version des M 235i hat BMW seinem…» ansehen

BMW auf dem Genfer Autosalon06. März 2014

Jedes Jahr Anfang März findet in Genf der Autosalon statt. Einen der grössten Stände hat BMW. Die…» ansehen

28. Juni 2017

» ansehen

BMW 2er Cabriolet12. März 2015

Mehr als 130.000 Mal hat sich das Kompaktcabriolet als 1er seit 2008 verkauft. Im Vergleich zum…» ansehen

BMW X309. September 2010

Der kleine Bruder des X5 wurde seit seiner Markteinführung sehr gut verkauft. Das inzwischen…» ansehen

28. Juni 2017

» ansehen

28. Juni 2017

» ansehen




Fahrberichte


BMW 228i Cabrio

BMW ist sich beim Nachfolger des 1er Cabrios treu geblieben. Gott sei…» weiterlesen

BMW 2er Active Tourer

wird endlich gut BMW ging lange schwanger mit einem Minivan. Aber…» weiterlesen

BMW 2er

BMW hält an Traditionen fest. So auch mit dem neuen 2er…» weiterlesen

BMW 428i Gran Coupé

Alle guten Dinge sind drei. Das Sprichwort trifft auf die mit Coupé und…» weiterlesen

neue Motorengeneration von BMW

BMW lud Mitte September zu einem besonderen Innovationstag in das neue…» weiterlesen




News


XX | Foto: BMW

Der erste Van von BMW war noch ein Tabubruch Nachdem sich der…» weiterlesen

Mit dem 530e iPerformance bietet BMW ein weiteres elektrisch getriebenes Modell an | Foto: BMW

Der Business-Stromer Ob emissionsfrei stromern oder mit 200 Sachen ohne…» weiterlesen

Obwohl ein bereits werksseitig sehr aufgemotzter Sportwagen, bietet G-Power fr den M4 GTS eine satte Leistungssteigerung an | Foto: G-Power

Extremist noch extremer BMW hat sich in Hinblick auf die…» weiterlesen

Schon das Datenblatt des 228i überzeugt: 2-Liter-Vierzylinder, 180 kW/245 PS, Tempo 100 nach rund 6 Sekunden | Foto: BMW

Die 2er-Familie von BMW ist noch jung, doch sie wächst und…» weiterlesen

Husqvarna Nuda 900

Erstmals in seiner neueren Geschichte bietet der Enduro-Spezialist…» weiterlesen

BMW K 1600 GT

Die BMW K 1600 GT ist “International Bike Of The Year…» weiterlesen

BMW Brilliance

Im Vorfeld der internationalen Automobilmesse Auto Shanghai 2011…» weiterlesen