Facebook Pixel

Fahrberichte

BMW C Evolution

Dienstag, 20. Mai. 2014

Mit dem C Evolution hat BMW einen markant designten Maxi-Roller im Programm. Das eigentliche Highlight ist jedoch der Antrieb. Der C evolution ist das erste Produkt von BMW Motorrad, welches an der Steckdose getankt wird. Ein kompletter Ladevorgang dauert ca. 4 Stunden und ermöglicht eine Reichweite von 100 km.

O-ton(Deutsch): Stephan Schaller, Chef BMW Motorrad

„ Also ich würde zunächst einmal sagen, dass ist ein Innovationsprodukt wo wir mit Sicherheit unser Image als Innovationsführer ausbauen wollen. Wir gehen mit diesem Produkt in eine völlig neue Nische. Ich erwarte nicht, dass es auf Anhieb ein Volumenträger wird, sondern das wird eine innovative Nische werden für bestimmte Kunden.“

Um die Vision vom emissionsfreien Roller zu verwirklichen, musste viel Technik in wenig Raum integriert werden. Die ganze Elektrotechnik befindet sich in diesem unfallsicheren Metallkasten, der gleichzeitig auch als Rahmen des Rollers dient.

O-Ton(Deutsch): Dr. Christian Ebner, Projektleiter BMW C evolution

„Es war die oberste Prämisse bei der Entwicklung des C evoltution, so viele Synergien mit BMW PKW zu nutzen wie möglich. Deswegen haben wir die gleichen Speichermodule eingesetzt wie sie auch beim I3 in achtfacher Anzahl zum Einsatz kommen. Hie rhaben wir drei. Eins, zwo, drei. Wir verwenden natürlich aber auch andere Elektronikkomponenten wie sie im PKW zum Einsatz kommen wie zum Beispiel hier die Batterieelektronik, die Sicherheitselektronik oder diverse Steckverbindungen.“

Ein beeindruckendes Technikpaket, doch wie steht es um die Leistungsdaten?

O-Ton(Deutsch):Dorit Mangold, Produktmanagerin BMW C evolution

„35 Kilowatt, sprich fast 48 PS Maximalleistung. 72 Nm Drehmoment – ab null Umdrehungen. Das ist das, was das besondere ist bei einem Elektroroller. Ich hab keine Drehmomentkurve, ich habe eine Gerade, die geht bei Null los.“

Das sorgt für beeindruckende Beschleunigungswerte. Wieselflink und sehr handlich lässt sich der C evolution durch Barcelona bewegen und lässt die meisten seiner benzinbetriebenen Brüder weit hinter sich.

Der C evolution weiß durch Fahrspaß, aber auch durch Umweltfrendlichkeit zu überzeugen. Preis:15.000€.