Facebook Pixel

Messeberichte

Der neuen S 63 AMG Coupé

Mittwoch, 16. Apr. 2014

AMG, die High Performace Marke von Mercedes-Benz kommt mit einem neuen Modell auf den Markt: das S 63 AMG Coupé feiert Weltpremiere anlässlich der New York Auto Show, mit 585 PS und 900Nm Drehmoment.

Alle Augen schauen auf AMG, Pre-Event der New York Autoshow 2014.

Bei Mercedes dreht sich alles um AMG. Schon im Vorfeld der New York International Autoshow setzt der Stuttgarter Konzern mit einem ganz exklusiven Event ein Highlight. Zum ersten Mal wird das S 63 AMG Coupé der Weltöffentlichkeit präsentiert. Und das neueste Produkt der hauseigenen Tuningschmiede hat es in sich.

Kraftvoll und dynamisch kommt das neue Coupé daher. An der Front dominiert der dreidimensional gestaltete Kühlergrill sowie eine neue Frontschürze. Spezielle Räder sind für das S63 AMG Coupé entwickelt worden, die natürlich auch das AMG Logo tragen. Am Heck fällt der hochglanzschwarze Diffusoreinsatz ins Auge, nicht zu vergessen die Auspuffanlage mit den vier Endrohren. Technisch ist das Coupé mit allen erdenklichen Finessen ausgestattet, besonderes Highlight: die Curve Tilting FUNCTION.

Der Luxus und die Eleganz setzt sich auch im Innern fort. Das Interieur zeigt sich mit hochwertiger Materialauswahl in perfekter Verarbeitungsqualität. Die AMG Sportsitze wurden neu entwickelt – mit elektrischer Verstellung, Sitzheizung und optimalen Seitenhalt.

Viel wird über den neuen Sportwagen noch nicht verraten, lediglich in Blick in den Innenraum gewährt. Außerdem wird der Namen des Neuen, der im September vorgestellt wird, hier in New York verraten: Mercedes AMG GT.