BMW Group erweitert Spartanburg

Zu Deinem Neuwagen

Das BMW Werk in Spartanburg, US Bundesstaat South Carolina. Eines von derzeit 28 Produktions- und Montagestätten in 13 Ländern. Hier werden - bis auf den X1 – sämtliche X-Modelle gefertigt. Zum 20 jährigen Jubiläum soll die Familie weiter wachsen.

O-Ton: Dr. Norbert Reithofer
„ Neben mir steht ein Fahrzeug, das heißt BMW X4. Diese Fahrzeug werden wir jetzt anlaufen lassen in unserer Produktion in Spartanburg. Und dann haben wir heute bekannt gegeben, dass wir einen größeren X5 bauen werden. Wir nennen ihn X7, weil wir davon überzeugt sind, dass der nahtlos an den Erfolg des X5 anschließen wird.“

Mit dem SUV startete BMW die Produktion hier in Spartanburg im Jahr 1994. Dann kamen Schritt für Schritt der X3, und X6 dazu, auch die M-Modelle vom X5 und X6. Ein Werk in den USA hat für die bayerischen Motoren Werke eine große Bedeutung.

O-Ton: Dr. Norbert Reithofer
„Wenn wir in die Vereinigten Staaten gehen, das ist ein sehr wichtiger Markt für uns, wir verkaufen fast 400.000 Fahrzeuge. Wir müssen natürlich auch, wir sagen natural hatching, auf natürliche Art und Weise unser Währungsrisiko sichern. Und wenn sie in einem Markt, in dem sie viele Fahrzeuge verkaufen, auch produzieren, dann haben sie natürlich ein wesentlich geringeres Währungsrisiko auch. Das heißt, große Märkte müssen grundsätzlich auch Produktionswerke haben, die Produktion muss dem Markt folgen.

Den zwanzigsten Geburtstag feiert BMW im Werk ganz nah an der Produktion in einem schlichten Festakt

Nikki Haley, Governor of South Carolina

Der neue X4 fährt auf die Bühne, das ist der Moment den Nikki Haley, Governor of South Carolina so emotionsvoll beschreibt. Der neue X4, das ist sozusagen der kleine Bruder des X6. Die Produktion hier in Spartanburg hat eine Art Wechselwirkung zwischen den Kontinenten.

O-Ton: Harald Krüger
„ Erst einmal ist es ganz, ganz wichtig, dass jeder Mitarbeiter hier in diesem Werk, wie in Deutschland die Toppriorität auf Qualität hat, Qualität und Produktivität. Wiur haben hier noch mehr investieren müssen in Ausbildung, Weiterbildung, weil ich nicht wie in Deutschland so qualifizierte Absolventen finde. Azubis, die eine hohe dreijährige Ausbildung haben. Insofern kann man von beiden Seiten lernen, die Amerikaner sind sehr flexibel, die sind sehr positiv auch engagiert was das Thema betrifft: wie in Deutschland. Wir haben auf beiden Seiten sehr dazugelernt.“

Das Ergebnis: fast 300.000 Fahrzeuge liefen 2013 hier in diesem Werk vom Band, wenn auch die Wurzeln der Autos in München sind.

„ Die Entwicklung ist zentral in Deutschland, im Forschungs- und Ingenieurszentrum und geht dann natürlich mit dem Serienstart hier rein. Aber es gibt einen kleinen Teil der Serienbetreuung natürlich hier in diesem Werk. Weil, wenn in München die Leute schlafen in der Nacht, dann kann hier immer noch die Produktion laufen und da muss einer schnell mal entscheiden können, deswegen gibt’s immer eine kleine serienbegeltende Entwicklungsmannschaft auch hier vor Ort in Spartanburg auch für lokale Freigabe von Lieferanten.“

BMW wird in Spartanburg weiter wachsen, 1 Millarde Dollar investieren und die Zahl der Mitarbeiter um 800 auf 8.800 erhöhen. Geplant sind dann eine Jahresproduktion von 450.000 Fahrzeugen.



Ähnliche Inhalte

Videos

BMW X4 und X3 im Vergleich05. August 2016

Wir testen den X4 xDrive35i mit 225 kW Leistung. Wie im X3 generiert der Reihen-Sechszylinder auch…» ansehen

BMW X4 Sports Activity Coupe25. August 2014

Ich präsentiere heute das neuste Mitglied der BMW X-Familie – Von Vorne ähnelt er doch stark dem…» ansehen

BMW auf der New York Autoshow 201419. April 2014

Mit gleich zwei Weltpremieren wartet BMW bei der New York Autoshow 2014 auf. Der neue X4, das erste…» ansehen

26. Mai 2017

» ansehen

BMW X430. Mai 2014

Man nehme die Technik aus einem X3 und das Konzept eines X6, vermenge das Ganze gründlich und füge…» ansehen

BMW AutoShanghai 201321. April 2013

Die Auto Shanghai 2013, ist wohl die wichtigste Automobilmesse im Reich der Mitte in diesem Jahr.…» ansehen

BMW X3 - Facelift der zweiten Generation26. Juli 2016

Derzeit gibt es kaum einen Fahrzeughersteller, der sich das boomende Geschäft im SUV-Segment…» ansehen

26. Mai 2017

» ansehen

26. Mai 2017

» ansehen

BMW-DTM-Piloten auf der Wiesn27. September 2013

Mit dem triumphalen Comeback in die DTM nach 20 Jahren hat BMW Motorsportgeschichte geschrieben.…» ansehen

BMW Z4 Facelift16. Februar 2013

Pünktlich zur Cabriosaison 2013 hat BMW dem Z4 ein Facelift verpasst. Ab März diesen Jahres steht…» ansehen

BMW M511. November 2011

BMW präsentiert die 5. Generation der Sportvariante des 5ers, den BMW M5. Im Vergleich zu seinem…» ansehen

BMW X504. September 2010

So sieht er aus – der neue BMW X 5. Mit Modifikationen im Design, einem vollständig erneuerten…» ansehen




Fahrberichte


BMW X4 xDrive35i

Man mag über den BMW X6 geteilter Meinung sein. Für BMW ist…» weiterlesen

Bereits nach wenigen Metern vergisst man, dass ber zwei Tonnen Gewicht bewegt werden. Der Reihensechszylinder mit 225 KW/306 PS und 400 Newtonmeter Drehmoment beschleunigt den X6 mhelos in 6,4 Sekunden auf Tempo 100 | Foto: BMW

Durch die breite Masse Halb SUV, halb Coupé: Nach acht…» weiterlesen




News


Während die Automobilindustrie auf der Automesse in Genf ihre Neuheiten für präsentiert, nimmt der Autofrühling hierzulande langsam Fahrt auf. Insbesondere in zwei Segmenten | Foto: ZDK

Während die Automobilindustrie auf der Automesse in Genf ihre Neuheiten…» weiterlesen

BMW Concept X4

Jedes neue BMW X Modell ist ein Vorreiter. So begründete die BMW…» weiterlesen

BMW bringt 2018 die Serienversion des Ende 2016 präsentierten X2 Concept auf den Markt | Foto: BMW

 - Mit neuen X-Modelle zurück an die Spitze BMW will im renditestarken…» weiterlesen

BMW X4 28i | Foto: BMW

Der sportliche SUV Das SUV-Coupé ist die neue Trend-Gattung.…» weiterlesen

BMW X4 M40i

Krönung der X4-Baureihe Ein richtiges M-Modell will sich BMW…» weiterlesen