BMW M235i

Zu Deinem Neuwagen

Der M235i bietet Rennfeeling für die Straße. Dazu tragen der Motor und das sportliche Fahrwerk bei.

Beim Weg zur Tankstelle soll sich der Verbrauch jedoch im Rahmen halten. Laut Hersteller begnügt sich der M235i mit 7,6 Litern Super auf 100 Kilometer. Das ist angesichts der Leistung von 240 kW noch sehr human. Von Null auf Einhundert Km/h beschleunigt er in 4,8 Sekunden.
„In freier Wildbahn macht der Zweier schon mal gar keine so schlechte Figur. Respekt! Vor allem mit diesem Hammer Motor hier im M235i natürlich. Um das Auto aber wirklich an seine Grenzen zu bringen, da muss man glaube ich härtere Geschütze auffahren. Zum Beispiel eine Rennstrecke. Da wäre was ganz hier in der Nähe, aber keine Angst. Das Fahren dort überlass ich lieber jemand anderem, der sich mit so was auskennt. Schließlich will ich ja heil nach Hause kommen und das Auto auch.“
Also auf zur Rennstrecke!
Las Vegas Speedway. Hier zeigt uns Testfahrer Florian Dietrich was mit dem Zweier möglich ist. Die 450 Newtonmeter Drehmoment des Motors bieten immer genug Leistung, um kraftvoll aus den Kurven herauszubeschleunigen. Die 8 Gang Sportautomatik lässt sich via Schaltwippen bedienen und garantiert blitzschnelle Gangwechsel.
Florian Dietrich, Testfahrer:
„Ja das Fahrzeug ist trotz seiner gewachsenen Abmessungen handlicher und agiler geworden. Es ist vom fahrdynamischen Potential her noch mal höher angesiedelt und ist trotzdem leicht zu fahren bis in den Grenzbereich. Ja zum Vorgänger hat sich bezüglich Fahrwerk relativ viel geändert. Also die Achsen sind vom Grundprinzip noch die gleichen, sind aber bezüglich Kinematik, Elastokinematik vollkommen neu abgestimmt worden. Das gleiche gilt für die Federungs- und Dämpfungskomponenten und für die Lenkung.“
Der Innenraum wirkt unaufgeregt und funktional.
Griffiges Lenkrad und sportliche Sitze mit gutem Seitenhalt.
Auf dem Armaturenbrett trohnt der Navigationsbildschirm über Radio- und Klimasteuerung. Besonders ist der Fahrerlebnisschalter mit Eco Modus und zwei Sportfahrmodi.
Der M235i verfügt über ein System, das über Bremseingriffe den Schlupf mindert. Für die Rennfahrer unter den BMW-Kunden gibt es gegen Aufpreis ein mechanisches Sperrdifferenzial, das das Herausbeschleunigen aus Kurven verbessert.
Damit lässt sich der perfekt ausbalancierte M235i präzise wie ein chirurgisches Skalpell bewegen. Geübte Fahrer können mit dem ihm auf Wunsch immer im Querflug unterwegs sein.
Gute Voraussetzungen für den Zweier, auf Platz eins zu fahren.
Wer den M235i kaufen will sollte in Deutschland mindestens 43.750 € parat haben. Mit 8-Gang Sportautomatik kostet er 2.250 € mehr.



Ähnliche Inhalte

Videos

BMW M3 Cabrio04. September 2010

Nach Coupe und Limousine bringt BMW nun im Frühsommer 2008 das M3-Cabrio auf den Markt.» ansehen

BMW M3 GTS11. Juli 2011

Eine Rennstrecke, irgendwo im Süden Europas. Es ist die Ruhe vor dem Sturm. Denn dieses orangene…» ansehen

BMW 6er Grand Coupé17. Juli 2012

Nach Coupe und Cabriolet stellt BMW jetzt das Grand Coupe vor. Es ist das erste viertürige Coupe in…» ansehen

BMW Vision EfficientDynamics19. Oktober 2010

Unter dem Stichwort nachhaltige Mobilität stellt BMW die Konzeptstudie Vision EfficientDynamics…» ansehen

BMW 6er Coupé Auto-Videonews12. Juli 2012

Rechtzeitig zur Markteinführung des 6er Coupé hat BMW die Motorenpalette um einen…» ansehen

IAA - BMW Vision Efficent Dynamics04. September 2010

BMW zeigt mit dem BMW Vision Efficient Dynamics und seinem Hybrid-Antrieb inklusive kräftiger…» ansehen

30 Jahre BMW M 104. September 2010

Er wurde schon während seiner Bauzeit zur Legende: der BMW M 1. In diesem Jahr feiert er seinen…» ansehen

BMW 6er Cabrio 19. November 2010

Nach sieben Jahren ist es endlich soweit: BMW präsentiert die neue Generation des eleganten 6ers.…» ansehen

BMW 1er Coupé Auto-Videonews12. Juli 2012

Die erfolgreiche Sports Hatch-Familie aus dem Hause BMW bekommt Nachwuchs: mit dem 1er Coupé stellt…» ansehen

BMW M6 Cabriolet09. September 2010

Der hauseigene Tuner von BMW ist die M-GmbH. Sie hat sich jetzt das offene Spitzenmodell des…» ansehen

Der neue BMW M306. September 2010

In den Bayrischen Motorenwerken ist für Motorsport-Feeling der Zusatz ´M´ verantwortlich. Mit dem…» ansehen

BMW 6er25. März 2011

BMW bringt das 6er Coupé der dritten Generation in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt. In der…» ansehen

BMW Z4 Roadster M09. September 2010

Was gibt es schöneres, als unter freiem Himmel die Sonne zu genießen Da braucht man keinen großen…» ansehen

BMW 6er Coupé06. September 2011

Bestes Cabriowetter im Raum München – aber wir testen heute den BMW Sechser als Coupé. Die offene…» ansehen

BMW 335i Coupé09. September 2010

In Zeiten steigender Spritpreise ein Sportcoupe mit 3,5 Litern Hubraum auf den Markt zu bringen,…» ansehen

BMW i8 Hybridsportwagen07. November 2013

Dieser Wagen hat das Potential ein echter Renner zu werden. Der i8 ist BMWs Vision vom Sportwagen…» ansehen

Bentley Continental GTC V813. Dezember 2013

Bühne frei für den neuen Bentley Continental GTC V8. Genuss pur auch für die Ohren. 373 Kilowatt…» ansehen

LA Autoshow 2012 Porsche30. November 2012

Porsche ist in der kalifornischen Metropole mit einer Weltpremiere am Start. Die neue Generation…» ansehen

Bentley Continental V8 auf der NAIAS12. Januar 2012

Weltpremiere für einen neuen Bentley auf der Motorshow in Detroit. Doch ist sein Äußeres nicht…» ansehen




News


Obwohl ein bereits werksseitig sehr aufgemotzter Sportwagen, bietet G-Power fr den M4 GTS eine satte Leistungssteigerung an | Foto: G-Power

Extremist noch extremer BMW hat sich in Hinblick auf die…» weiterlesen