Inhalte auf Neuwagen.de zu "Hyundai Tucson"

  • 25.04.2017

    Fahrberichte: Hyundai Tucson - waschechter Europäer

    Hyundai Tucson Breit aufgestellt Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Der Nachfolger der Hyundai ix35 darf sich wieder Tucson nennen. Mit dem namensgleichen Hyundai aus den früheren Jahren hat dieser kompakte SUV dennoch nichts mehr zu tun. Entwickelt im Hyundai Technical Center in Rüsselsheim und gebaut im tschechischen Nosovice darf sich der jüngste Spross der Südkoreaner als waschechter Europäer bezeichnen. Mit einem Einstiegspreis von 22.400 Euro, vier Ausstattungslinien, Front- und Allradantrieb sowie einer umfangreichen Motorenpalette erfüllt auch dieses Modell wieder die Voraussetzungen, ein echter Verkaufsschlager zu werden.
  • 17.03.2017

    News: NCAP-Crashtest - 5 Sterne für Hyundai Tucson

    Mit der Bestwertung von fünf Sternen konnte der Hyundai Tucson im Crashtest der Sicherheitsorganisation Euro NCAP überzeugen | Foto: Hyundai In der aktuellen Crashtest-Runde von Euro NCAP konnte nur ein Fahrzeug die volle Punktzahl erreichen Mit der Bestwertung von fünf Sternen konnte der Hyundai Tucson im Crashtest der Sicherheitsorganisation Euro NCAP überzeugen. Insbesondere in Sachen Insassensicherheit konnte das Kompakt-SUV hohe Punktzahlen erringen. Auch bei Fußgängerschutz und Assistenzsystemen schnitt der Tucson gut ab, allerdings bemerkten die Prüfer, dass das SUV keinen serienmäßigen Notbremsassistenten hat.