Inhalte auf Neuwagen.de zu "R18 E-Tron Quattro"

  • 20.02.2017

    News: 90 Jahre und ein Todesfall - Le Mans 2013

    Le Mans 2013 Donnerstagnacht in Le Mans. Der 20.6.2013 geht in die Erfolgsannalen von Audi Motorsport ein. Im Qualifying des 90sten Rennen der 24-h in Le Mans fuhren die drei Audi R18 e-tron auf die ersten drei Startplätze. Gefolgt von den beiden Toyotas aus dem japanischen Werksteam. Das Qualifying war, wie auch schon die freien Trainings, geprägt von wechselnden Wetterbedingungen und roten Flaggen.
  • 15.02.2017

    News: 24 Stunden von Le Mans

    24 Stunden von Le Mans Audi auf den ersten drei Startplätzen Zum ersten Mal in der 90-jährigen Geschichte der 24 Stunden von Le Mans stehen zwei Hybrid-Rennwagen in der ersten Startreihe. Am Donnerstagabend sicherte sich das Audi Sport Team Joest mit seinen drei Audi R18 e-tron quattro geschlossen die besten drei Startpositionen für das wichtigste Langstrecken-Rennen der Welt.
  • 03.02.2017

    News: Audi feiert Doppelsieg in Le Mans

    Audi Doppelsieg in Le Mans Sensationell, fantastisch, bombastisch. Audi konnte beim 82. 24-h-Rennen in Le Mans den 13. Sieg einfahren. Das Rennwochenende in Frankreich begann bereits am Mittwoch mit einem dramatischen Abflug von Loϊc Duval, dessen Audi R18 e-tron bei dem Unfall komplett zerstört wurde. In einer Nachtschicht bauten die Mechaniker des Audi Joest Teams den Wagen mit der Startnummer 1 wieder auf, sodass dieser am Donnerstag beide Qualifying-Sessionen bewältigen konnte.